Homepage

Musikkurzfilm von Kim Frank

Fayzen – Zu Hause (Zeig mir den Weg)

KurzfilmeMusik
Maik - 03.09.13 - 20:42
Fayzen - Zu Hause (Zeig mir den Weg)

Die Grenzen zwischen Musikvideo und Kurzfilmkunst verschwimmen mehr und mehr. Auch ein Kim Frank hat da seinen Anteil dran. Ja, genau, Kim Frank, seines Zeichens ehemaliger Frontmann der Band Echt. Jedenfalls hat der gemeinsam mit Sänger Fayzen einen Kurzfilm erstellt. Ein Kurzfilm, der auf zwei Tracks basiert, aber deutlich mehr Sprach- und Schauspielanteil besitzt als Gesang. Eine interessante Mischung, die definitiv gelungen ist und eine ungemein emotionale Atmosphäre schafft.

„MTVIVA sind tot, her mit den 10 Minuten Musikvideos!“ (Kim Frank)


5 Kommentare

  1. jeannette says:
  2. Sascha Lilje says:
  3. Britta says:

    Wenn ich alles verliere mein Leben,dann denke ich an dich,frag mich nicht warum.Ach Kim…

  4. Britta says:

    Traurig und schön zugleich….

  5. Britta says:

    Depri Duo! Faysen als singende Bratkartoffel ,und Kim Frank wie Sarkozy ohne Gummi…..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.