Homepage

Extremsportler bereitet sich auf 24h-Rennen vor [sponsored]

Felix Baumgartner in der grünen Hölle

Autos
Maik - 07.06.14 - 12:55
Felix Baumgartner in der grünen Hölle

Anderthalb Jahre ist es mittlerweile schon her! Am 14. Oktober 2012 ist Felix Baumgartner aus der Stratosphäre gesprungen. Jetzt stellt er sich einer neuen, etwas irdischeren Herausforderung: er startet beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. In „Felix Baumgartner – From Heaven to Green Hell“ sehen wir, wie er seinen Fluganzug durch den Rennanzug austauscht, visuell eindrucksvoll inszeniert für Audi, die ihm einen sportlichen R8 LMS Ultra als fahrbaren Untersatz spendiert haben, um in der grünen Hölle bestehen zu können. Der Junge steht halt auf Geschwindigkeit und Adrenalin!


Felix Baumgartner in der grünen Hölle

„Follow Felix and his Audi R8 LMS ultra on their way to the 24 hour race at the Nurburgring starting June 21st 2014.“

Natürlich fährt er nicht alleine 24 Stunden durch, mit ihm im Team sind die LeMans-Gewinner Frank Biela und Marco Werner sowie Pierre Kaffer, die sich die 3.750 Fahrkilometer untereinander aufteilen. Mehr Informationen zum Projekt „Felix24Hours“ gibt es auf der passenden Website oder natürlich auf der Fanpage von Felix selbst.

mit freundlicher Unterstützung von Audi.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.