Homepage

Du findest keine Freunde mit Sala-hat

Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!

Food
Maik - 03.07.13 - 11:13
Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!

Ich muss ja zugeben – ich bin ein richtiger Fleischesser. Beim Grillen gehören Würste für mich zu den Beilagen, da darf es schon einmal eine Holzfällerscheibe sein. Da kam die Anfrage von Irish Beef wie gerufen, Teil der Aktion „Beef-Tester 2013“ zu sein. Und das kannst du auch, denn ich verlose unter allen Lesern ein Gourmet Beef-Paket (dazu weiter unten mehr).

Werde Beef-Tester!

Das Vorschaubild zeigt schon einmal das Ergebnis meines Test-Bratens. Dort seht ihr ein 800g schweres Hereford T-Bone Steak. Und jaaa, eigentlich hätte das stilecht auf den Grill gemusst. Aus zeitlichen Engpässen heraus blieb mir allerdings leider nur der Weg zur Pfanne… Ich denke, das Ergebnis lässt sich dennoch sehen. Die Aktion läuft jedenfalls nur noch bis 7. Juli! Bis dahin verlost Irish Beef nämlich 100 Gourmet-Beef-Pakete. Eines davon kannst du mit etwas Glück hier ergattern.


Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!

Neben dem T-Bone (2x) sind auch Ribeye „dry aged“ und Strip Loin „dry aged“ im Set enthalten. Insgesamt kamen 2,5 kg tiefgefrorenes Fleisch zu mir. Paketwert: rund 200€! Da steht man schon durchaus mit Respekt vor, wenn einem auf einmal tellergroße Riesenstücke Fleisch entgegen blicken.

Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!
Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!

Wie gesagt, Grillen war nicht drin, also musste die Pfanne her. Ich bin ja schon ganz stolz darauf, was als Ergebnis aus der billig-IKEA-Pfanne heraus kam. Und ich weiß nicht, ob es an dem Gedanken an den Wert des Fleisches lag, aber ich war verdammt geduldig. Das Steak habe ich tatsächlich nur ein Mal gewendet und siehe da: es werde Braun!

Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!

„Beef aus Weidehaltung hat den charakteristisch kräftigen Burgunder-Rotton und einen herzhaften Geschmack.“

„Kontrollierte Haltung“, „Nachhaltigkeit“ – doch wie steht es um den Geschmack? Also ich fand es durchaus schmackhaft. Und das sage ich mit jahrelanger Steakerfahrung. Klar, wenn man ein irisches Steak im Estancia Steakhaus hier in Hamburg isst, schmeckt es nochmal besser, aber ich persönlich habe noch kein besseres hinbekommen. Da ist durchaus etwas männlicher Stolz bei (liegt ja nicht NUR an der Fleischqualität). Dabei ist mir aber aufgefallen, dass meine Küche und Utensilien bei weitem nicht standhalten konnten – ich brauche unbedingt ein Steakmesser!

Wie dem auch sei: gute Maserung, hier und da etwas viel Fett, aber ist eben T-Bone. Dabei aber keinesfalls zäh und ordentliche Männerportionen. Definitiv einen Versuch wert! Bei mir im Test: Steak an Tomatensoße im Dialog mit Steakpfeffermischung. Beilage: noch mehr Fleisch!

Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!
Fleisch ist nicht gleich Fleisch: Ich habe Beef für euch!

Beim Beef-Tester 2013 kannst du ein solches Gourmet-Beef-Set gewinnen und hast dazu die Chance auf eine Reise nach Irland. Einfacher geht es allerdings direkt hier:

Gewinne ein Gourmet-Beef-Set!

Wenn du auch ein tolles Fleischpaket bekommen möchtest, beantworte mir einfach bis Sonntag, 7. Juli, folgende Frage in den Kommentaren:

Mit wem würdest du gerne mal so richtig Beef haben? Oder essen?

Aus allen Kommentaren wird nächste Woche ausgelost und vielleicht bekommst du schon bald das vermutlich edelste Stück Fleisch, was deine Küche je gesehen hat.

UPDATE: Die Gewinnerin wurde gezogen und benachrichtigt. Danke für die rege Teilnahme!

mit freundlicher Unterstützung von Irish Beef

113 Kommentare

  1. Björn says:

    Beef mit Snoop LION – er wirds wissen! word.

  2. Bitskin says:

    Wer soll denn so ein riesen Stück Fleisch auf einmal essen? Ich würde es zwar versuchen aber bestimmt nicht schaffen. Obwohl…..

  3. Stubi says:

    Niemand, sonst gibts weniger für mich! ;)

  4. Max says:

    Mit Angelo Merte…

  5. Tobi says:

    Ich würde ne deftige Portion Beef mit Ellen Page essen. Die steht vermutlich auch auf ordentlich Fleisssssccccchhhhhh.

  6. EpicLulz says:

    Ich würde sehr gerne mal mit Anthony Bourdain Beef haben!

  7. Sebastian says:

    Den übelsten Beef werde ich mit dir haben wenn ich nicht gewinne ;) Ne Quatsch, aber essen würde ich das Beef mit guten Freunden, bei nem guten Bier und schönem Feuer.

  8. Michaela Lawe says:

    so richtig Beef hätte ich gerne mal mit Richard Gere….träumchen…..aber als Alternative esse ich es gerne mit meinen Freunden…auch wenn da recht wenig für jeden übrig bleibt….aber das sind sie mir einfach wert ….den ich weiss was ich an ihnen habe ….

  9. Christoph says:

    Geile Aktion! Normalerweise würde ich das Fleisch ja mit meiner Frau teilen. Da die aber gerade schwanger ist, und daher kein blutiges Fleisch essen darf, ist sie leider raus. Denn ich könnte es absolut nicht übers Herz bringen, dieses großartig aussehende Fleisch DURCHZUBRATEN. Nein, das darf nicht sein…
    Also kommt das Fleisch auf den Grill, und ich lade meine Jungs dazu ein. Außer, der Snowden kommt zufällig vorbei, der kriegt dann das beste Stück ab…

  10. Noah says:

    Mit Scarlett Johansson? ich würde das Fleisch essen und sie würde einfach nur gut aussehen! Find das nen feinen Plan

  11. Nils says:

    Natürlich mit der Liebsten im Stadtpark – dann aber mit Grill!!!

  12. Artur says:

    Irish Beef zu essen mit Jonah Hill und Seth Rogen..das wäre ein interessantes Erlebnis ála „Superbad“ :)

  13. Tatjana says:

    Mit dem besten und wunderbarsten Sohn, denn Fleisch ist sein Gemüse ;-)

  14. Anna says:

    Mit Freunden und stilecht auf dem Grill!

  15. Leonie says:

    Ähm, Teilen???? Das sind ja nur 800g! Aber gut, in dem Fall, mit meinem Dad, der mir die Liebe zu toter Kuh und anderen Leckereien mitgegeben hat und der mich daher auch noch nie verurteilt hat :) Das Steak sieht echt HAMMER aus!

  16. Benjamin says:

    Mit meinem Kumpel, der leider was weiter weg studiert.
    Glücklicherweise kommt er im Sommer wieder ein paar Wochen runter (in den schönen Kölner Raum) :-)

  17. Wiebke says:
  18. Maik says:

    @Leonie: im Paket sind aber 2,5 kg Fleisch! ;) Wenn du das alleine an einem Abend schaffst – Respekt!

    @Christoph: Jaja, ich weiß. Hätte auch lieber auf den Weber-Grill umgesattelt, aber habe ja noch ein paar Stücke parat… :)

  19. Katrin says:

    Beef hätte ich am liebsten mit meinem Freund und ner kühlen Flasche Bier

  20. latrine says:

    Ich würde es großzügig mit meiner Freundin teilen. Da sie leider Vegetarierin ist, würde dann mehr für mich bleiben…

  21. tina says:

    Ich teile es mit meinem Hund, aber nur das, was ich nicht schaffe …

  22. Apu says:

    Mit meinen Kumpels!
    Nachdem wir nämlich mit 5 Mann im letzten Jahr das perfekte Männer Dinner veranstaltet haben (so mit Fokus auf Fleisch, Bier und Heavy Metal), steht für dieses Jahr das perfekte Männer Grillen an! (mit Fokus auf Fleisch, Bier und Heavy Metal)

  23. Ich habe das Glück, dass meine Freundin genauso gern Fleisch mag wie ich :) Bei uns heißt es : „Schatz was hast du heut abend gegrillt ? “ und „nie putzt du den Rost“. Daher teile ich das Beef am liebsten mit ihr.

  24. Max E says:

    Mit ’nem gerade überarbeiteten Bonsai vor mir und ’nem guten Glas Rotwein in der Hand! :-)

  25. Vathana says:

    Ziegenpeter :) er weiß wer gemeint ist :)

  26. Victor Wilhelmi says:

    Beef hätte ich am liebsten mit allen Massentierhaltungbetrieben und würde gerne danach mit ihnen euer Paket verspeisen, um zu zeigen was dabei rauskommt wenn man die RInder so gut hält wie es die Iren tun.

  27. Jonas says:

    Mit den Helden uns’rer Zeit
    Mit Orgien und Festen
    Mit Met und Bier und Weib
    Mit unendlich vielen Gästen

    Mit Feuerspiel und Sang und Tanz
    Mit Gedanken an die Besten
    Mit Bällen, Tricks und Firlefanz
    Mit auch spät noch stehend Gästen

  28. Jörg says:

    in einem dunklem Raum um nur Beef zu fühlen, riechen und zu schmecken … mmmmhhhh

  29. Yannik says:

    Ich würde das beef mit dem DUDE teilen, sonst mit keinem ;)

  30. Tapi says:

    Geil, bei dem Bild kriegt man direkt Hunger.
    Würde das direkt mit Mr. T essen :D

  31. Denniz says:

    Das würde ich mit dem Messer teilen. Womit sonst?

  32. donvanone says:

    Mit meiner Frau natürlich. Schließlich müssen wir noch die traurige Nachricht verkraften, dass das beste Steak-Restaurant in unserer Umgebung bedauerlicherweise aus gesundheitlichen Gründen für immer geschlossen hat. Eine Katastrophe!

  33. Kris says:

    Ich würde es mit meiner Freundin teilen, sie ist Vegetarier und so müsste ich nicht sooo viel von diesem Sahnestück abgeben ;)

  34. B.irk says:

    Beef haben nie, wollen doch alle nur Frieden und Liebe. Aber Essen mit Freunden geht immer. Garten – kaltes Bier- Fleisch vom Grill = top

  35. Markus says:

    Ich würde es mir mit meinem Nachbarn und seinem Grill teilen, ich hab nämlich keinen ;)

  36. alex says:

    Beef essen mit Emilia Clarke

  37. stefan says:

    Am liebsten würde ich ein Steak mit meinem Vater teilen.

    Beef hatten wir genug in den Jahren, aber in den wenigsten Fällen hatten Delikatessen damit zu tun ;)

  38. fleischnick says:

    Weil mein Bruder noch nichts ordentliches auf seinem Gasgrill gemacht hat und ich ihn damit prima überraschen kann.

  39. Dave says:
  40. Kai says:

    Tolle Aktion!
    Habe jetzt richtig Hunger bekommen!
    Am liebsten würde ich mal mit Shaq Steak essen ;)
    Sollte ich gewinnen, gibts ne geile Grillerei mit der WG!

  41. Felix says:

    Chuck Norris – also das Fleisch teilen. Beef haben wäre nich so gesund!

  42. Schnuuk says:

    Hallo? Es ist FLEISCH – da ist mir doch egal, wer noch dabei ist. Solange er mir mein Bier leise bringt und keine hastigen Bewegungen macht.

  43. dLTexid says:

    mit wem essen? glasklar mit einem Vegetarier. Gründe liegen auf der Hand. mehr für mich

  44. Kurt C. Hose says:

    Wo du Steakmesser erwähnst, da habe ich mir aus einer Laune heraus auch mal welche gekauft. Und ich glaube die könnten Beef echt mal gebrauchen.

    ich hätte deshalb gerne BEEF mit meinen Steakmessern.

  45. Jörg says:

    Mit meinen 2 Hunden, denn deren Nasen sind unbestechlich..

  46. Micha says:

    So ein leckeres Stück würde ich nur meiner Liebsten teilen, aber da muss sie dann schon ganz dolle betteln :-)

    Das sieht so klasse aus! ^_^

  47. Konrad says:

    Hannibal Lecter wäre ein interessanter Mitesser.

    Konrad

  48. Steffen says:

    Das Casting würde entscheiden! Anhand der vorgeschalgenen Beilage/Beilagen würde ich auswählen wer an meinem Tisch platz nehmen kann. Ganz nach dem Motto: Ich habe heute leider kein T-Bone für dich! ;)

  49. Gere says:

    Beef mit (Kevin) Bacon!!! Auch wegen Beilage und so…

  50. Patricia Iwan says:

    Mit Familie und Freunden… alle sollen es genießen und von dem Geschmack dahinschmelzen :)

  51. Andrea P. says:

    Ich würde mit meinem verwöhnten Italiener teilen, der sonst nur Bistecca Fiorentina aus seiner Heimat auf den Grill legt;)

  52. Witt Stefanie says:

    ich würde es mit meinem Freund essen schön bei einem romantischen essen zu zweit

  53. Thueringerin says:

    Ich würde mein tolles Beef mit meinem Sohn teilen, der genau so gern Fleisch isst, wie ich……LG

  54. Gabi Gabi says:

    Barack Obama aber wenn der Herr keine Zeit hat notgedrungen mit meinen Kerl,grins*

  55. Heike Havemeister says:

    Da ich meine Familie nicht so oft sehe.würde ich soo gern ein Familientreffen machen..

  56. Hannelore Zeller says:

    Hmm würde ich gemeinsam mit meinem Schwiegersohn essen..wir haben guten Hunger und einen guten Geschmack ♥

  57. Margita Hell says:

    Auf jedenfall mit meinem Sohn, der würde sich sonst zur Adoption frei geben ;-)

  58. Sascha says:

    Ich würde es nur mit meiner Freundin zusammen essen, da sie genauso geil wie ich auf das Fleisch ist und zu den wenigen gehört, die sogar das leckere Fett mit isst :-)

  59. Oli says:

    Meinem Chef, dann kann ich ihm mal so ordentlich eins „braten“ :-)

  60. Irish Hannah says:

    Ich wuerde das Beef mit meinen Berliner Freunden teilen. Und naruerlich mit meinem Mann

  61. Jens B. says:

    Ich würde mit meinem besten Freund, der genauso gerne FLEISCH!!!! isst, wie ich, teilen, besonders, wenns aus Irland ist… Und alles unter 400g ist Carpaccio…

  62. Fabian says:

    Natürlich mit meinen Jungs und wir würden daraus ein Foto- & Videoshoting machen.

  63. Marie says:

    mit meinem Hund ;-)

  64. Trudi S. says:

    Ich würde mit meiner Familie schmausen, lauter Fleischesser und Genießer. Unser Weber Grill hilft uns.

  65. Max says:

    mit meinem Ipo natürlich! ;)

  66. Carsten says:

    Mit meinen Kids. Hmmm, nur bleibt dann wahrscheinlich nicht viel für mich übrig…

  67. anne says:

    Am liebsten mit Kid Rock ;-) aber das geht ja leider nicht ,also würde ich es mit meinen Mann geniessen ..ich ein gutes Glas Rotwein dazu und er ein kaltes Bier ;-)

  68. Hendrik A. says:

    Mit meiner Liebsten, denn wir werden uns bald für eine längere Zeit nicht mehr sehen können. Daher würde sich ein schöner Grillabend mit ihr anbieten. :-)

  69. Hanno Winkelmann says:

    Mit meinem Sohn Dominik, weil er völlig unerwarteter Weise auf den Geschmack gekommen ist, dass ein „medium rare“ zubereitetes Steak viel besser ist als ein „well done“ tot gegartes Steak.
    Das wäre doch sicher ein Grund, ihm die Möglichkeit geben zu können, was es dann noch bedeutet, ein richtig edles Stück Beef genießen zu können, oder?

  70. jenny schröder says:

    mit meiner familie weil wir sehr gerne fleisch essen und auch sehr viel grillen tuen und immer wieder was neues austesten

  71. Steffi Penz says:

    ich würde es wahnsinnig gerne mit meinem schatz essen :) bei einem schönen glas rotwein!

  72. Harald Roth says:

    Mit Mike Tyson, besser ein Steak als ein Ohr..

  73. Elke says:

    eigentlich wäre das ja nur MEINS !!! Aber ich bin so nett und würde dann mit meiner Familie teilen ;-)

  74. Ich würde gern mal mit Mike Tyson Beef haben, nach dem ich ihm so richtig Hangover mäßig in den Pool gepullert habe. Als Versöhnung würde ich ihm dann ein saftiges T-Bone vom Grill servieren mit einer Kerntemperatur von 54 Grad. So ist es quasi unmöglich, dass er es mir übel nehmen würde! ;)

  75. Henri Bach says:

    Es wird mit Recht ein guter Braten
    Gerechnet zu den guten Taten.

  76. J.S. says:

    Mit meinem Sohn, seiner Lebens-Abschnitts-Gefährtin und meinem Freund …..da sie mir in der schweren Zeit auch immer zur Seite stehen ;-)

  77. Terki says:

    Bei den Riesenteilen kann ich das ganze Dorf einladen. Nee, dann doch nur meine Göga, meine Tochter und ich. Den Knochen bekommt der Hund.

  78. ingrid neukirchen says:

    sieht sehr schmackhaft aus, das würde ich mit meiner Famile auch gerne probieren. Bin gerne dabei

  79. Michael Büchler says:

    Wenn ich könnte würde ich mit dem Destilleriemanager von cooleys ordentlich beefen und hoffen dass er einen Whiskey mitbringt…

  80. Andrea says:

    …. vielleicht würde ich mit meiner Familie teilen …. , mmmhhhh … aber nur vielleicht!

  81. Sascha R. says:

    Die Frage ist für mich schnell beantworten:
    Ich würde die weltbesten Söhne zum Essen einladen, meine Jungs! Auch wenn die Beiden erst 2 und 4 sind, essen sie gerne mal ein gescheites Stück Fleisch :-)
    Und meine Frau bekommt natürlich auch was, sonst muss ich bestimmt auf der Couch schlafen :-D

  82. sylvia says:

    liebe geht durch den magen, mein mann ist ein hobbykoch und zaubert das leckerste was man essen kann….ich glaube ich würde ihm das schönste egschenk machen…dieses stück fleisch, er wird vor mir niederknien hihi

  83. Stefan says:

    …mit meiner Liebsten und unseren besten Freunden natürlich. Für die Liebsten nur das Beste!

  84. Sile says:

    Oh wow wie geil wäre das denn?!

    Ich nehme das Beef zusammen mit meinem Mann!
    Fleisch ist eben nicht gleich Fleisch und für richtig gutes Beef gehe ich gerne bis ans Ende der Welt. Love it!

  85. Ute says:

    Ich will ja nicht so sein und würde glatt mit Mann und Sohn teilen! Die sind beide richtige
    „Fleischesser“ und wären sonst bestimmt ziemlich beleidigt ;-)

  86. Bernhard Mair says:

    naja meine Frau bekommen ein kleines stückchen ab :-)

  87. Eddie E. Bruns says:

    Herbert Grönemeyer

  88. Hildegard Ticak says:

    Hallo,ich würde es gern mit meinem Sohn essen,sehe ihn zu wenig. Für meinen Mann blieb auch noch ein Stück über;)

  89. Daniel says:

    Beef hab ich mit meinem Bruder öfters mal, aber teilen würde ich es mit ihm trotzdem! ;-)

  90. Denise Bella says:

    Meiner Familie inklusive meinem Bruder, den ich selten sehe. Weitere Gäste lieber nicht, schließlich hab ich ja 4 Kinder und nen Mann und dann würd ja bloss das auslecken der Pfanne für mich übrig bleiben. Obwohl, meint mein Hund grade – das sei sein Job und ich kann ja Salat essen.

  91. mona299 says:

    Ich würde das Beef mit meiner ganzen Familie essen, denn es gibt nichts besseres und schöneres als was Gutes mit seinen Liebsten zu teilen :-)

  92. elli says:

    Hallo, wir sind gerade umgezogen und würde gerne Nachbarin einladen und mit meiner Familie und Nachbarin dieses tolle Fleisch probieren und essen. Drücke uns die Daumen. Schöne Grüße.

  93. Anita Sandhofer says:

    ich würde es mir mit meiner tochter und ihrem freund schmecken lassen :-)

  94. Jeff says:

    Mit meiner Freundin, wobei teilen nicht das richtige Wort ist, die dürfte zusehen… 2,5 kg Fleisch sollte doch zu schaffen sein. Morgens, mittags, abends Beef mit mir…

  95. Nicole says:

    Natürlich mit meinem Freund, denn wir sind sehr verrückt nach diesem Fleisch :-) Haben unseren neuen Grill auch ohne Unterbrechung in Betrieb :-)

  96. Tjark says:

    Ich würde mich wohl mit Harley Morenstein und Jamie Oliver zusammensetzen und da mal ordentlich die Küche einsauen.

  97. Kerstin says:

    mit meiner Familie und Freunden

  98. Dirk Hentschel says:

    Am liebsten mit Calli Calmund ;-) Nein, mit der Familie, dann machen wir ein 1a-Sonntagsessen mit Steaksauce und Kartoffelbällchen :-)

  99. Elke B. says:

    Mit dem tollen Beef würde ich den Gaumen des besten Ehemanns der Welt verwöhnen!

  100. Christina M. says:

    Ich würde mit meinem Freund das Beef essen!
    Damit er endlich Spaß am Grillen bekommt!

  101. elke c. says:

    Würde eine Grillparty veranstalten und alle meine Freundinnen einladen, die mich beim testen neuer Produkte so tatkräftig unterstützen ;=)

  102. Céline says:

    Beef hab ich mit dem, der mich beim Essen eines solchen Steaks stört! Würde ich mit niemand teilen :)

  103. Matthias S. says:

    Ich würde das Beef mit meiner allerbesten Freundin genießen!

  104. Tobi B. says:

    Um es mit den Worten der beatles zu sagen…Let it Be(ef)!!!
    Ich würds für meine Familie und besten Freunde auf den Grill betten!!!

  105. Tobi B. says:

    Um es mit den Worten der Beatles zu sagen…Let it Be(ef)!!!

    Ich würds für meine Familie und besten Freunde auf den Grill betten!!!

  106. Carl says:

    Mit meinem besten Kumpel Maxi würde ich es teilen, weil wir zusammen einfach nur die krassesten sachen aus fleisch zaubern :3

  107. Bernd Schween says:

    Am liebsten mit meiner Kippergang und meiner Frau da ich bald in der neuen Firma meinen Einstand geben muß!!

  108. Niko says:

    Mit meinen Kumpels ;)

  109. Markus Remmling says:

    Mit meinem festem Freund Niko, weil er in letzter zeit so viel Stress durchleben muss und es schoen waere ihm ein bisschen abwechslung zu geben.

  110. Elke Bresler says:

    Hallo Maik,

    nochmal ganz herzlichen Dank für diesen tollen + leckeren Gewinn!
    Die T-Bone Steak haben wir schon mit viel Genuss verzehrt, hier ein paar Bilder dazu!

    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.481959228560938.1073741829.100002405951205&type=1&l=c8c95fa7f0

    Herzliche Grüße aus dem Oberallgäu von Elke

  111. Maik says:

    @Elke: Sehr gerne, freut mich, dass es geschmeckt hat! :)

  112. Pingback: Werde Irish Beef Gourmet Griller 2014! - Hier bekommst du dein Paket Gourmet-Grillfleisch | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.