Homepage

Gastbeitrag von Junior-Bloggerin Livia

Gedanken einer 14-Jährigen: der Fall Böhmermann

Livia

Meinungsfreiheit ist sehr wichtig, besonders auch für uns Blogger. Dass Meinungsfreiheit nicht für alle selbstverständlich ist, merkt man erst, wenn irgendwas passiert und über das Thema gesprochen wird, wie jetzt im Fall Böhmermann vs. Erdogan.

Wie ich auf n-tv.de gelesen habe ist Herr Erdogan ja sehr aktiv, was seinen Beleidigungsgrad betrifft. Neben Jan Böhmermann sind es fast 2.000 Menschen, die auf seiner Liste, gegen die wegen mutmaßlicher Beleidigung des Präsidenten ermittelt werden, stehen. Darunter befinden sich Oppositionspolitiker, Journalisten, Komiker, Karikaturisten, Ärzte, Privatleute und sogar Kinder.


Der Philosoph Dr. Phil. Christoph Quarch hat zu dem Thema auch eine interessante Gleichung:

„Je schneller ein Mensch sich beleidigt fühlt, desto größer ist sein Ego, desto kleiner seine Seele.“

Was ich über das Schmähgedicht von Jan Böhmermann denke?

Dieses Schmähgedicht von Jan Böhmermann ist für mich schon ziemlich derb und hauptsächlich unter der Gürtellinie, so wie ich finde. Natürlich ist Herr Erdogan schnell beleidigt aber dieses Gedicht hat es echt in sich. Ich glaube, wenn das Gedicht ein Schüler über seinen Lehrer machen würde, dann könnte sich dieser Schüler eine neue Schule suchen und das zurecht. Ich hätte dieses Gedicht so nicht verfasst, weil das mich auch kränken würde.

Natürlich wollte Böhmermann in seiner Sendung Herrn Erdogan nur den Unterschied zeigen zwischen Meinungsfreiheit in der Kunst und der Schmähkritik (die auch bei uns in Deutschland nicht erlaubt ist) damit Herr Erdogan den Unterschied versteht, wurde ja auch das Gedicht gesondert unter dem Titel „Schmähkritik“ veröffentlicht. Mir persönlich ist es eigentlich egal, ob nun das Schmähgedicht rechtlich ok ist oder auch nicht. Ich finde es nicht lustig. Aber eines hat Jan Böhmermann ja doch erreicht, ihn kennt man jetzt fast auf der ganzen Welt und ein sinnloses Gesetz der „Majestätsbeleidigung“ wird vielleicht auch bald abgeschafft.

Letztendlich finde ich beides übertrieben, das Schmähgedicht genauso wie die Reaktion von Herrn Erdogan darauf. Für mich ist es eher interessant, wie schnell aus einer Mücke ein Elefant werden kann oder aus einem Schmähgedicht eine Staatsaffäre – tja, shit happens.

Ich bin jetzt mal neugierig wie das Ganze ausgehen wird. Ich glaube viele Gewinner wird es dabei nicht geben.

(Das ist ein Gastbeitrag von der 14-jährigen Junior-Bloggerin Livia. Mehr demnächst hier und natürlich auf ihrem Blog.)

Junior-Bloggerin Livia (Website) aus München ist trotz ihrer jungen Jahre bereits eine alte Häsin hier. Als Erste Kolumnisten ist sie bereits seit September 2015 hier aktiv und schreibt monatlich über gesellschaftliche Dinge aus der Sicht einer modernen Jugendlichen.

5 Kommentare

  1. Frank B. says:

    Bitte auch ganz unten vom Text mal ändern, dass Livia mittlerweile 14 ist.

    Lese die Gastbeiträge übrigens immer gerne, was unter anderem wohl auch daran liegt, dass ich eine Tochter im fast selben Alter habe…

    Langweiledich.net ist natürlich auch große Klasse und täglich wird mal reingeschaut! ;-)

    • Maik says:

      Upps, jau, danke für den Hinweis, ist geändert.
      Und freut mich, dass dir die Kolumne sowie die Seite gefällt! :)

  2. Chris says:

    Klar, jedem seine Meinung… aber Deine Gedanken kann ich nicht nachvollziehen…
    Du stellst Dich da einfach in die „Mitte“, und findest beides blöd…
    Damit hättest Du uns das Kund-Tun Deiner Meinung IMHO ersparen können.
    Ich könnte jetzt jeden einzelnen Absatz zitieren und „Auseinandernehmen“,
    mir zeigt sich dabei einfach, dass Du Dich nicht wirklich mit dem Thema beschäftigt hast,
    deshalb bitte nächstes Mal einfach gleich sparen…

    PS: Ich habe sonst schon oft Deine gut gemachten Blog-Einträge gelesen…

    Grüsse, Chris.,

    • Maik says:

      Ich – als Außenstehender diesen Beitrag betreffend – würde halt einfach sagen, dass das eben die „Meinung“ eines Mädchens zu dem Thema ist, die nicht viel anders als die vieler Erwachsener ist. Zumindest im Resultat, dass das in vielerlei Hinsicht so oder so zu deuten ist und man nicht recht weiß, woran man ist. Klar, ich habe sicherlich eine Pro-Böhmi-Einstellung, kann aber verstehen, wenn der ganz große Rahmen dieser Aktion für eine 14-Jährige noch nicht gänzlich ersichtlich ist.

    • Peter says:

      Das kann ich auch voll und ganz nachvollziehen. Ich bin auch eher Pro-Böhmermann aber nur weil Erdogan echt ein Problem hat.
      Gerade was jetzt aktuell in Türkei passiert hat mit Demokratie nichts zu tun.
      Eine ganz ganz bedenkliche Geschichte……
      Ich glaube das hat nichts mit Erwachen sein zu tun. Ein Meinung kann jeder haben und viele vergessen, dass sie auch mal jung waren…….

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.