Homepage

Unterhaltsames Radio-Experiment

Produzent hat 30 Minuten, um 10-Minuten-Entwurf in Hit zu wandeln

Produzent hat 30 Minuten, um 10-Minuten-Entwurf in Hit zu wandeln guy-sebastian-radio-streich

Das ist ein wunderbar verrücktes Experiment mit unterhaltsamen Ausgang. Die beiden Radiomoderatoren Hamish & Andy haben den australischen Star-Produzent Guy Sebastian dazu bekommen, einen von ihnen binnen zehn Minuten ersponnenen Song mit dem Titel „Coconut Love“ für ein ernsthaftes Meeting mit allerlei Label- und Musik-Leuten zu reparieren und als neue Single zu präsentieren. Dabei hat er sein Bestes gegeben, die ungemein schlechten Lyrics zu kaschieren – große Unterhaltung!

„If we wrote a song in 10 minutes and gave it to one of Australia’s best performers, could he convince a room full of radio executives it’s his next single?“

Hier übrigens noch richtige Musik von ihm – wobei ich den Unterschied jetzt nicht sooo drastisch finde:

via: reddit

2 Kommentare

  1. Pingback: Das Experiment: Radiomoderatoren Hamish & Andy schreiben einen Hit in zehn Minuten - KlonBlog

  2. Pingback: Rob Scallon schreibt einen Song in 57 Minuten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4423 Tagen.