Homepage

159 Kurzweilige Sachen zu "Streich"

Jimmy Kimmel veräppelt wieder Halloween-Kinder und Gus Johnson den Brauch

Auch dieses Jahr hat Jimmy Kimmel mal wieder (s. vorherige Ausgaben) Eltern dazu aufgerufen, ihren Kindern weiß zu machen, sie hätten all deren hart an Halloween gesammelten Süßigkeiten aufgefuttert, um dann Videoaufnahmen der Reaktionen einzusenden. […]

Cäptn Clepto veräppelt Passanten mit präparierten Umzugskartons
Cäptn Clepto veräppelt Passanten mit präparierten Umzugskartons DA-Direkt-caeptn-clepto-pranksurance_01

Ich muss schon sagen, der Cäptn Clepto besitzt schon einen verdammt guten Autogeschmack! Hat er letztes Jahr beim 7. Sinn-Video noch einen 70er Opel Rekord gefahren, hat es ihm jetzt ein toller alter Volkswagen-Bulli angetan. Mit dem Retro-Raumwunder möchte er seinen Umzug vollziehen – so scheint es zumindest für Passanten, die er um spontane Mithilfe bittet (ihr wisst schon, Rücken und so…). Nur doof, dass jeder Umzugskarton präpariert und der Hilfsversuch zum Scheitern verurteilt ist…

WEITER …

In „Untitled Goose Game“ spielt man eine richtige Arschloch-Gans

In dem Spiel mit dem schönen Namen „Untitled Goose Game“ vom Entwickler mit dem schönen Namen „House House“ spielt ihr eine Gans, die die Menschen um sie herum trollt. Entwendet Gegenstände, sorgt für Chaos und […]

Anzeige
Fake-Poster bei McDonalds aufgehängt und keiner merkt es

Neu-YouTuber Jevh M und seinem Buddy ist beim McDonalds-Besuch aufgefallen, dass da viele total glückliche Menschen an den Wänden hängen, aber Asiaten waren keine dabei. Also haben die beiden das kurzerhand geändert, indem sie ein […]

Jemanden glauben lassen, er sei unsichtbar

Eigentlich handelt es sich bei dieser Einlage von Illusionist Justin Willman eher um einen fein ausgeführten Streich, denn einen wirklichen Zaubertrick. Aber mittels kleinerer Zaubertricks weiß er einzelne Passanten davon zu überzeugen, sie seien tatsächlich […]

Experiment: Sind Roboter die Zukunft bei McDonald’s?
Experiment: Sind Roboter die Zukunft bei McDonald's? McDonalds-Android-Andi_01

„Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen“ hat bereits der große Philosoph B. Stromberg gesagt. Und so befinden wir uns inmitten der allumgreifenden technischen Evolution. In Zeiten von Alexa und Co. stellt sich die Frage, ob nicht irgendwann die komplette Service-Welt von künstlichen Intelligenzen abgearbeitet wird? McDonald’s hat das Experiment gemacht und einen Service-Roboter eingesetzt. Okay, Android „Andi“ ist eigentlich nur ein Schauspieler, der aber verdammt überzeugend mechanische Motorik und vor allem fehlerhafte Sprach-Interfaces imitieren kann. Zum Frust der überraschten Restaurant-Gäste und zu unserer Unterhaltung!

WEITER …

Polizei lockte Kriminelle mit Preisausschreiben-Gewinn und nahm sie bei Abholung fest

Ein zwar schon etwas älterer aber nichtsdestotrotz schöner Move der Phoenix Police, die 2002 diversen bislang nicht gefassten bzw. Zahlungen schuldigen Kriminellen (größtenteils Fahrer unter Alkoholeinfluss) Schreiben haben zukommen lassen, die besagten, sie hätten einen […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4451 Tagen.