Homepage

Mike Boyd schafft es

In unter vier Stunden Jonglieren lernen

Learn-to-juggle

Da ist er wieder! Nach Kickflip und Einradfahren ein erneutes Lernvideo voll Feinmotorik von Mike Boyd. Gefühlt ist das aber auch die leichteste der bisherigen Aufgaben. Dafür setzt sich der lernwillige Brite das Minimum von 30 Sekunden non-stop-Jonglage. Ich schaffe das nicht einmal mit zwei „Dingen“. Und gerade die Auswahl der „Dinge“ scheint wohl nicht ganz unwichtig zu sein…

„A lot of people asked me to learn how to juggle. So here it is! I set the milestone at 30 seconds of continuous juggling and recorded every moment of my learning process.“

Ich bin dann am Ende des Jahres auf das „was kann ich alles noch?“-Video gespannt.

/// via: laughingsquid

Ein Kommentar

  1. Maya says:

    Verstehe nur nicht, warum er nicht einfach Jonglierbälle nimmt :-D

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.