Homepage

Katzensprung in 2.500 Frames/Sekunde

Katzensprung in 2.500 Frames/Sekunde cat_jump_2500fps

Dass Katzen in Wirklichkeit Außerirdische sind zeigt dieses Beweisvideo einer Katze, die Zeit und Schwerkraft außer Kraft setzt. Die Spruggeschwindigkeit ist 100x langsamer als bei Erdentieren, zudem gelangt das Alientier nahezu problemlos auf eine zirka dreizehn Meter hohe Wand.


(via: Gilly, woher auch sonst?)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4473 Tagen.