Homepage

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 25.03.12 - 12:42


Tumblr des Tages: One Tiny Hand. [Web]

Schöne Musik: Flimmern – Cuxhaven. Das gesamte Album ist dann leider doch etwas zu gleich, melancholisch und zahm geworden. [Musik]

Inspiration: 21 Beispiele von gut gemachter Typo. [Design]

Sehr charmant: Katy Perry – Niggas in Paris (Jay-Z & Kanye West Cover). [Musik | Video]

Endlich: Eine Bronzestatue von Zinedine Zidanes Kopfstoß. [Art]

Musikexperiment: Pass It On von Adam Tensta kann immer nur eine Person auf der Welt hören. [Musik]

Zum 100. Jahrestag des Titanic-Unglückes gibt es nicht nur eine 3D-Variante des Films (Ätz!) sondern auch etwas viel Tolleres. Und zwar einen Twitter-Account, der die Geschehnisse von damals in Echtzeit nacherzählt. [Technik]

Nerd-Musikvideo: How do you convert pdf to jpg?. [Video]

Ein amerikanischer Militärausrüster hat ein Spray erfunden, das an der Rückseite von Smartphones angebracht, deren Empfang stark verbessert. [Technik]

Angry Birds als 80er Jahre 8-BIT Arcade Game. [Video | Games]

Bond-Girl-Illustrationen von Michael Gilette. [Bilder]

Album-Stream von Emeli Sande – Our Version of Events. [Musik]

Compilation: Gelungene bis verrückte Printanzeigen. [Werbung]

Lehrreich: Kat zeigt uns auf ihre Weise, wie man einen White Russia macht. [Video | Sexy]

Schlechter Nerd-Loser-Rap (Satire, sollte jeder merken): DCVDNS – Mein Mercedes. [Musik]

Scary Nature: Paviane entführen Welpen und ziehen sie als Haustiere groß. [Video]

Lifestyle-Fotografie von Carlos Williams. [Bilder]

Absolut bescheuert: Facebook updaten während man auf seinem Motorrad steht. Auf der Autobahn. Rückwärts. Vollpfosten! [Video]

3 Kommentare

  1. Chris says:

    „Schlechter Nerd-Loser-Rap“? Das is doch Satire, was der DCVDNS da macht…

  2. Maik says:

    @Chris: Schon klar, aber das fasst es zusammen. :) Wenn es glücklich stimmt und Verwirrungen vorbeugt, packe ich noch ein „Satire“ mit rein..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4392 Tagen.