Homepage

Gegen Langeweile am 16.02.2020

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 16.02.20 - 8:48
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20200216

Ich war bei der Deutschland-Premiere der neuen SYFY-Serie „Spides“ und darf euch ein paar Wochen vor dem Start schreiben, wie die erste Folge so ist.

In den Niederlanden gibt es eine Fahrradfahren-bei-Gegenwind-Meisterschaft.

Aktuell wird ein Prototyp der früheren „Nintendo Playstation“ (oder auch „Sony NES“) auf eBay versteigert.

Filmplakate Oscar-prämierter Werke mit Corgis optimiert.

Skatebird“ ist ein Nintendo-Switch-Videospiel, bei dem ihr Vögel skateboarden lassen könnt. Okay…

Owley Samter hat seinen über Jahre durch die Filmfestivals der Welt präsentierten Animations-Kurzfilm „Foglä“ endlich online gestellt. [NSFW]

Diese Power-Point-Präsentation erklärt euch binnen einer Stunde, was man alles Tolles mit Power-Point-Präsentationen machen kann. Voll meta!

Der Trailer zum neuen Wes Anderson-Film „The French Dispatch“ schaut mal wieder wunderbar aus.

Gewinner-Fotografien der 2019er „Art Of Building Photography Competition“.

Die chinesische Ausstellung „Allure of Matter“ ist voll kreativer moderner Kunstinstallationen und Skulpturen.

Avocado’n’Toast“ ist ein KI-geleiteter Webcomic, der aus Millenial-Schlagzeilen Panel-Reihen auf Knopfdruck erstellt.

Die Leute von Corridor haben mal wieder ihre „Tiny Guns“ ausgepackt.

Limbo Limbo Travel“ ist ein seeeehr eigenartiger, animierter Kurzfilm.

Für den 2021 startenden neuen Film „The Batman“ gibt es einen ersten Teaser, der Robert Pattinson im Batsuit zeigt.

In Bristol ist ein neuer Banksy aufgetaucht.

Der Volkswagen Beetle in Videospielen – eine Bestandsaufnahme.

Tolle Illustrationen von Leonardo Santamaria für den „New Yorker“.

Neues Musikvideo von Circa Waves: „Sad Happy“.

Eine ganze Reihe aktueller Statistiken der Videospiel-Industrie im Überblick.

Restauration eines alten Game Boy Color.

Urbane Fotografien mit Neonlicht und dafür teilweise ohne Menschen von Axel Corjon.

Wie man einen Film so aussehen lässt, als sei er in einem Shot gemacht worden.

Digital Paintings voll Science-Fiction von Geoffroy Thoorens.

Abschließend noch ein kleines Pendulum, das aufgrund ausgelegter Magnetplatten ein bisschen verrückt spielt… (via):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer und Viola Königsmann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4948 Tagen.