Homepage

Gute Mine machen

Kugelschreiberkugelnahansicht

Kugelschreiberkugelnahansicht ballpoint-close-up

Als Kind war ich früher etwas verblüfft, als mir bewusst wurde, dass es Stifte mit Kugeln vorne drin gibt. Ich dachte, es sei einfach eine Kugelschreiber-Mine – davon hatte ich bereits genug beim häufigen Auseinanderbauen und beinahe genauso häufigen zusammenbasteln gesehen. Da kommt „von Hinten“ irgendwie die Tinte „nach Vorne“ und strömt halt raus. Aber eine kleine Kugel vorne drin? Verstopft die nicht alles? Fällt die nicht raus? Nein, alles super. Und wie das Ganze von ganz doll Nahe ausschaut, wissen wir dank Videotechnik und Internet und NRK nun auch. Mein inneres Kind ruft „Danke!“.

„We show you what happens when the tip of a pen hits the paper.“

/// via: sploid

Ein Kommentar

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4418 Tagen.