Homepage

Trailer und Crowdfunding

Kurzfilmprojekt aus Berlin: BRUTAL

kurzfilm-brutal

Richtig gute Kurzfilme gibt es bereits brutal wenige, richtig richtig gute deutsche umso mehr. Dabei freut es mich immer, wenn junge Filmemacher mit Energie und Frische an eine Idee ran gehen, die vielversprechend ausschaut. Ein Kammerspiel in einem Auto, um Kriminalität, Halbstarktum und billigen Wortwitz – super. Nur leider bisher nur ein Trailer, denn für die ganzheitliche Produktion fehlt das nötige Taschengeld… Brutal!

„Drei hippe Berliner aus der Gründerszene entführen einen Investor, der sie durch Ideenklau in den Bankrott getrieben hat. Angetrieben von Hass und Minderwertigkeitskomplexen beschließen die Freunde, ihr Opfer zu entführen. Was als Genugtuung beginnt, entwickelt sich zum Horrortrip und schnell stellt sich jeder die Frage, wem man hier noch trauen kann. Eine Geschichte über Freundschaft, Rache und Betäubungsmittel. ‚BRUTAL!‘ finden unsere Mütter.“

Unterstützen könnt ihr das Berliner Kurzfilmprojekt wenn ihr wollt bei Startnext. Sieht allerdings leider recht schlecht aus, weil nur noch bis morgen Abend gefundet werden kann – und knapp 4.000 Euro fehlen. Schade, aber immerhin ein unterhaltsamer Trailer…

/// via: wihel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.