Homepage

Ein Jahr später gab es die große Videoüberraschung

Lehrer verbot Bottle-Flipping und überrascht mit eigenen Tricks

Lehrer verbot Bottle-Flipping und überrascht mit eigenen Tricks lehrer-flaschenwerfen

Jaja, Bottle Flipping ist sowas von 2016. Das musste auch dieser Lehrer einer sechsten Klasse damals feststellen, als seine SchülerInnen nicht aufhören wollten, die Wasserflaschen auf die Tische zu werfen – obwohl man bereits erfolgreich die Bewegung in den Unterricht integriert hatte. Also setzte es ein einjähriges Verbot. Genau ein Jahr später hat Marshall dann dieses Video vor seinen Schülern präsentiert und damit sicherlich für neuen Hausfrieden gesorgt. Klasse!

„On December 6, 2016, Mr. Marshall officially banned bottle flipping in class 6A. On December 7, he started making this video. On June 29, 2017, he showed it to his students…“

via: metafilter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4478 Tagen.