Homepage

Humor zur ernste Lage

Lied zu Ehren Christan Drostens: ZSK – „Ich habe Besseres zu tun“

Lied zu Ehren Christan Drostens: ZSK - "Ich habe Besseres zu tun" ZSK-Ich-habe-Besseres-zu-tun-christian-drosten-song

Ich kann mich noch gut daran erinnern, den Tweet der Berliner Band ZSK gesehen und retweetet zu haben, in denen sie einen eigens für Christian Drosten erstellten Song versprochen haben. Damals hatte er knapp unter 1.000 Retweets, binnen weniger Stunden wurde die Marke aber geknackt und die Musiker haben prompt ihr Versprechen gehalten und umgesetzt.

Ziemlich genau zwei Wochen später war der Track auch schon fertig, das passende Musikvideo wird gleich, um 11:00 Uhr, auf YouTube Premiere feiern. Mit dem eingebetteten Player unten könnt ihr die Premiere direkt „live“ miterleben oder danach dann eben ganz normal die on-Demand-Variante einfach so anschauen.

„Wir versuchen in der Situation den Humor zu finden. Es ist natürlich lustig, dass so ein Genie wie Drosten den ‚Herr der Ringe‘ nicht kennt oder nicht weiß was ‚Zumba‘ und ‚Pilates‘ sind. Er ist für uns der Punk in der Wissenschaft. Trotz der vielen Anfeindungen schafft er es cool und überlegt zu bleiben. Klar, für uns als Musiker ist die jetzige Situation katastrophal. Wir wären das erste Mal in Japan getourt, die Festivals im Sommer hätten das nächste Album finanziert. Aber wir wissen, dass es jetzt viel Wichtigeres gibt. Wir hoffen wir können mit dem Song unseren kleinen positiven Teil beitragen.“ (Sänger Joshi)

ZSK – „Ich habe Besseres zu tun“ Lyrics

Guten Tag, sie kennen sicher alle meinen Namen
Sie erkennen mich an meinen schönen Haaren
Habe einen weißen Kittel an, der sieht gut aus
Haue für Euch jeden Tag einen Podcast raus
Schon wieder falsch zitiert bei Spiegel Online
Das muss jetzt alles in diesen Song rein
Die Bild ruft, fragt nach einem interview
Ich lege auf, habe keine Lust dazu
Refrain:
Ich habe besseres zu tun
Lasst mich bitte mit dem Scheiß in Ruhe
Strophe 2:
Meine Frau sagt, Christian, wir schauen Herr der Ringe
Aber ich denke ständig nur an andere Dinge
Und dann ruft mich schon wieder Merkel an
Fragt mich ob ich ihr nicht nochmal helfen kann
Ich lese auf Twitter 1000 Kommentare
frage danach ob ich es mir besser spare
Für Aluhüte bin ich grauenhaft
Für alle andern der Chuck Norris der Wissenschaft.
Virus zerlegen statt Handymast sägen
Die Menschheit retten statt auf Telegram chatten
Respekt für das Leben statt Hildmann ergeben

„Spaß beiseite, schon mehr als 500.000 Tote weltweit. Covid-19 ist echt ein hinterhältiges scheiß Virus. Umso mehr gilt unser Dank und Respekt allen Ärzt_innen, Krankenschwestern, Pfleger_innen und Wissenschaftler_innen, die seit Monaten alles tun, um Leben zu retten. Dazu gehört auch Christian Drosten, der seit Anfang an mit seiner ruhigen und schlauen Art über das Virus aufklärt. Gleichzeitig gilt unsere größte Verachtung den ganzen rechten Corona-Leugner-Trotteln, die Drosten wegen seiner Arbeit beschimpfen, verleugnen und mit dem Tode bedrohen.“

2 Kommentare

  1. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 29 in 2020 |

  2. Pingback: Links+Dings aus der Kalenderwoche 2020/28+29 - DenkfabrikBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5081 Tagen.