Homepage

10 Video-Wirrheiten

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20200803

Ich muss euch leider enttäuschen, auch im August gibt es Montage. Aber, kleiner positiver Nebeneffekt: Auch im August gibt es wieder wöchentlich die „Montagsgefühle“ hier im Blog. Heute sogar mit satten zehn Clips, die euch den Untag ein bisschen leichter ertragen lassen sollen. Viel Spaß!

Geht es euch auch manchmal so, dass ihr den Montag stolpert und „Was ist hier denn schon wieder los…?!“ denkt? Also, in etwa so:

Aber viele Dinge sind mehr Schein als Sein oder erscheinen anders als sie sind oder man will gar nicht genau wissen, was da überhaupt Sache ist. So, wie bei ominösen Kühlschrank-Inhalten…

Kommen wir zum Sport. Golf. Wobei, wirklich viel Sport sehen wir eigentlich nicht. Vielmehr eine Kriminalszene, wie wir sie sonst nur aus dem „Tatort“ oder von „CSI“ kennen…

Montag ist übrigens auch, wenn die Tatsache, dass die Nachbarn über euch Lärm veranstalten, nicht das einzige Problem ist…

Bei einem derart findigen Paar bleibt nur zu hoffen, dass es sich niemals trennt! Sonst erwartet die beiden vermutlich ein origineller Trennungs-Streich nach dem anderen. Wie ich darauf komme?

Was gibt es montags noch so neben der ungewollten Arbeit? Klaro: Einkaufsmöglichkeiten. Nachdem man irgendwie den Sonntag überstanden hat, gilt es, die Vorräte mal wieder aufzustocken:

Ich bezweifle, dass die Kassierin so starke Nerven besitzt, wie Sting bei dieser Interpretation seines Œuvre:

Passt montags (und gerne auch an sechs anderen Tagen in der Woche) besonders auf euch auf und darauf, dass ihr eure Arbeit mit vollster Konzentration macht. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass bei dieser brenzligen Situation hier niemand zu Schaden gekommen ist. Poste es trotz des eigentlichen Ernstes der Sache, weil dieser eben erst sehr spät erkannt wird, dachten doch alle, das gehört schlicht zur Show.

Lieber wieder was Leichteres zur Auflockerung? Gerne!

Abschließender Wohlfühl-Fluff-Content: Känguru. Aberbittegerngeschehen.

Happy monday.

via: Undeclared Function, reddit, @rexchapman, @da_meme_dealer, b3ta, @lloydbreier, @gillyberlin, cartoonland, CatersClips & @buitengebieden_.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5126 Tagen.