Homepage

11 Videos gegen voreilige Schlüsse

Montagsgefühle Nr. 372

Montagsgefühle Nr. 372 montagsgefuehle-20230603

Heute ist ein ganz seltsamer Montag für mich. Nach fünf Wochen Urlaub fühlt sich dieser erste richtige Arbeitstag sehr intensiv an – mit einer vierstelligen Anzahl an Mails, die aufgearbeitet gehört und viel zu vielen Dingen, die es aufzuholen gilt. Hoffentlich ist es bei euch entspannter! Immerhin bedeutet meine Rückkehr zum Blog auch, dass ihr wieder neue „Montagsgefühle“ erhaltet statt alte B-Seiten von der Halde sehen zu müssen, yay! Hier elf Videos, die den Wochenstart ein bisschen besser werden lassen.

Willkommen im Montag! Oder wie ihn andere Leute bei der Ankündigung aussprechen:

Vermutlich geht es den meisten von euch am Montagmorgen in etwa wie dieser Dame hier, die aus dem Wochenend-Schlaf erwacht ist und sich erstmal orientieren muss:

Für andere wiederum fühlt es sich die erste Tageshälfte an, als sei man auf hoher See auf noch höheren Wellen unterwegs (da werde ich ja beim Zuschauen seekrank!)…

Aber macht bitte bitte nicht den Fehler, voller Energie und ungebremst in die Woche zu starten! Sonst überseht ihr rote Warnlichter in Form von Ampeln oder andere nicht ganz unwichtige Informationen.

Hier könnt ihr den Crash aufgrund unbedachter Vorauseilung nochmal in einer anderen Version betrachten – uff!

Wenn ihr schon unbedacht handelt, dann bitte bei harmlosen Dingen wie zum Beispiel Supermarktwaagen. Die sind montags nämlich besonders manipulativ unterwegs, ich sag es euch!

Man sollte vor allem montags nicht nur keine unbedachten Aktionen durchpreschen, sondern vor allem auch keine voreiligen Schlüsse ziehen! Wie diese Damen hier, die ganz großes Unheil erwartet haben:

Keine Ahnung, wie ich die Überleitung nun schaffen soll… Hier eine Katze mit GoPro-Kamera um den Hals, die allen anderen Katzen in der Nachbarschaft einen angenehmen und entspannten Montag wünscht:

Entspannter geht da dieses Känguruh zu Werke, das bei „Metal Gear Solid“ immer die Schleich-Missionen geliebt hat und für eine tierische Überraschung zum Wochenanfang im Büro sorgt:

Tipp für Montage und das Leben im Allgemeinen: Seid keine Arschlöcher! Macht aus Mücken keine Elefanten und schenkt euren Mitmenschen Respekt. Ansonsten ist die Chance groß, dass ihr in dieser Rubrik landet und dem Internet vorgeführt werdet.

Nach diesem Ärgernis tut Fluff Not, oder?! Hier der Flausch der Woche, der den besten Montags-Ratschlag überhaupt gibt: Wieder hinlegen!

Happy monday.

Quellen: @herrkaschke, @blakeswort, @OTerrifying, boingboing, @gillyberlin, @DennisKBerlin, zwentner, b3ta, kraftfuttermischwerk, @NoContextBrits & @dog_rates.

Ein Kommentar

  1. Frank says

    Nicht der alte Mann sondern die dumme Filmtussi ist das Arschloch!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6471 Tagen.