Homepage

Musik nach Laune

MusikWeb
Maik - 14.10.08 - 11:01

Wer mal gerade keine Lust hat, sich eine eigene Playlist zusammen zu stellen, kann auf den Webdienst Musicovery zurückgreifen. Ohne Anmeldung ist schnell ein interaktives Webradio gebastelt.

Einfach Genre(s), Veröffentlichungsjahrzehnt(e) auswählen und dazu angeben, welche Stimmung und welches Tempo die Tracks haben sollen. So wird neben bekannten Hits auch (noch) unbekanntes in ähnlichem Stil präsentiert. Viele nette kleine Spielereien, um mal zwanglos etwas Musik zu hören.

Comments are closed.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4478 Tagen.