Homepage

Niels Ruf ist (richtig) back!

lustigMedien
Maik - 12.03.08 - 12:36

Sat.1 hat es endlich gewagt, und das SchandmaulNiels Ruf von seinem Comedy-Pay-TV-Sender, den eh kaum ein Schwein sehen kann, in das alte, langweilige, normale Fernsehen geholt. 50 Folgen der „Niels Ruf Show“ liefen bereits im Pay-TV.

„Vom 18. April an darf er jeden Freitag um 23.15 Uhr beim Muttersender Sat.1 ran. ‚Das ist ein Experiment, zu dem wir uns ziemlich spontan entschlossen haben‘, sagte Sat.1-Chef Matthias Alberti bei einem Pressedinner in Berlin. ‚Wir wollen versuchen, die Late-Night-Lücke im deutschen Fernsehen wieder ein bisschen zu füllen.'“ (kress.de)

Netter und leider auch gerechtfertigter Seitenhieb an den Herren Schmidt und den Jungen Pocher vom öffentlich-rechtlichen Spätabendlichen Humorversuch.

Ich fand eigentlich die Sitcom „Herzog“ schon sehr gut und schade, dass sie abgesetzt wurde (vor allemm so prompt). Aber er ist sicherlich solider, wenn er sich sein Maul einfach so, ohne Skript, über andere zerreißen kann. Nur der Sendeplatz, der ist mal wieder kacke.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.