Homepage

Tierische Animation

ÖBST – Wenn Früchte sich bewegen könnten

AnimiertesFood
Maik - 29.12.18 - 18:34
ÖBST - Wenn Früchte sich bewegen könnten OEBST-Jan-Elsner

3D-Animationskünstler Jan Elsner aus Hamburg hat sich gefragt, wie Obst sich wohl bewegen würde, wenn es sich bewegen könnte. Mittels tierischer Assoziationen und technischer Hilfe lässt er in „ÖBST“ Bananen, Himbeeren und Co. auf originelle Art tanzen und bringt Bewegung in die Obstschale. Das war es dann mit den Stillleben…

„A personal Animation project without the use of keyframes. Each movement is generated through physical simulation or procedural noise. Done in Houdini, rendered with Redshift.“

via: BewegungslosigkeitausdemObstvertreib

Ein Kommentar

  1. Pingback: Links+Dings aus der Kalenderwoche 2019/01 - DenkfabrikBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4633 Tagen.