Homepage

Parkour: Misshüpfer und Failsprünge

Sport
Maik - 20.11.10 - 14:19

Meist wirkt es unheimlich, wie unglaublich Zentimetergenau Parkour-Läufer in ihren schick zusammen geschnippelten Videos von A über B unter C zwischen D und E bis nach F kommen. Und das mit Salto und eingesessener Schraube. Da ist es doch irgendwie schön zu sehen, dass diese Athleten der Moderne auch nur Menschen sind, die hin und wieder einen Fehler begehen. Wie in diesem Video, bei dem mehr Fehler begangen werden, als in der ersten Raterunde beim Schiffe Versenken. Das schlimme bei dieser Sportart: Fehler sehen nicht nur verdammt schmerzhaft aus, sie sind es vermutlich auch.

(via: Sprungvertreib)

Ein Kommentar

  1. Sumit says:

    OUCH! Geiles Video, nehm ich mir rüber.
    Die Mukke is ebenfalls geil.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4838 Tagen.