Homepage

Beeindruckende Back-Kreation

Ralph Wiggum Anatomy Cake

Ralph-Wiggum_Cake_01

Den hatte ich zwar vorhin schon auf seriesly AWESOME gebracht, aber der ist einfach zu gut, um ihn nicht noch einmal zu bringen. Kylie Mangles von Freshly Squeez’d hat diesen gigantischen Kuchen gebacken. Viel farbiges Marzipan und vor allem jede Menge Geduld und Können sind in einen fast lebensgroßen Ralph Wiggum geflossen, der so süß wie morbide ist. Denn einer bekannte Illustration von Eric Flores nachempfunden ist eine Hälfte normal gestaltet, die andere bietet dagegen anatomische Einblicke.


Das Projekt wurde bei ThreadCakes eingereicht, wo es auch weitere Informationen zur Backtortour gibt.

„I started a few weeks before I was going to bake making all the modelling paste bones. I wanted to make them far enough ahead of time so they could dry properly and be able to hold up under the weight of his muscles and other body parts.“

Ralph-Wiggum_Cake_02
Ralph-Wiggum_Cake_03
Ralph-Wiggum_Cake_04
Ralph-Wiggum_Cake_05
Ralph-Wiggum_Cake_06
Ralph-Wiggum_Cake_07
Ralph-Wiggum_Cake_08
Ralph-Wiggum_Cake_09
Ralph-Wiggum_Cake_10

Sehr beeindruckende Kreation! Ich stelle mir jetzt vor, wie die deutsche Synchronstimme von Ralph ständig freudig „Ich bin ein Kuchen!“ ausruft…

3 Kommentare

  1. Herzog says:

    „Fast Lebensgroß“ ? Bei Ralph also in etwa so groß wie eine Ente, Ente, Ente, … ?
    Kommt hin.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.