Homepage

Clipping - Summertime

Rap mit Gesichts-Transfer

Musik
Maik - 13.03.15 - 13:30
Rap mit Gesichts-Transfer Clipping-Summertime

Die Idee ist nicht wirklich neu, die eigenen Aufnahmen von Mund und Augen auf fremde Gesichter zu zaubern. Beim aktuellen Clip von Clipping zum (musikalisch jetzt nicht allergeilsten) Track Summertime ist das Prozedere aber zum einen sehr konsequent umgesetzt, zum anderen vor allem deshalb spaßig anzuschauen, weil es einfach irgendwelche Menschen sind, die gefilmt wurden. Mund und Augen sorgen quasi für eine Verfremdung anstelle von langweiligen schwarzen Balken. Eine Win-Win-Situation für alle. Irgendwie.

„A film about identity.“

/// via: bewaremag

Ein Kommentar

  1. Pingback: @BBKurios

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4475 Tagen.