Homepage

Trickreiche Weltreise auf Rollen

Rollerblading: Cityhopper World

Sport
Maik - 03.12.15 - 13:20
Rollerblading: Cityhopper World Cityhopper-World

2012 und 2014 hatte ich euch bereits Clips aus der Cityhopper-Reihe von Sven Boekhorst gezeigt. Jetzt ist der Trickser auf Rollen wieder mal zurück und schenkt uns mit seinem Team und Cityhopper World gleich eine kleine Weltreise. Mit gewohnt originellen Einlagen auf den Inlinern und gelungenem Schnitt. 21 Minuten satte Inliner-Action!

„From the townships in Cape Town to the Favalla’s in Rio and from the Chinese temples in Shanghai to Hollywood in LA back to the their home town Amsterdam.“

Weitere Informationen zum Projekt findet ihr hier. Ich bin gespannt, wie die Jungs das irgendwann mal toppen wollen…

3 Kommentare

  1. Pingback: Jim Gigbax (@gigbax)

  2. wolf* says:

    Warum fassen sich die Blader eigentlich immer an die Füße, wenn sie springen? Kann mir das mal bitte jemand erklären? Das macht den Trick doch auch nicht schwieriger und sieht einfach nur peinlich aus…

    • Maik says:

      Gute Frage. Vielleicht Balance, Coolness oder eben doch noch ein weiterer Schwierigkeitsgrad (ist ja eine Sache, es hinzubekommen, eine andere, es derart lange stabil zu halten).

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4834 Tagen.