Homepage

Wahnsinns-Ausblick von 2.600 Metern Höhe

Schaukeln am Ende der Welt

Schaukeln am Ende der Welt

In Equador, genauer gesagt in Baños, steht diese Schaukel. An der La Casa Del Arbol („Das Baumhaus“), auf 2.600 Metern über dem Meeresspiegel. Die Schaukel ist derart angebracht, dass man auf Bildern oft denkt, die Leute würden über einem riesigen Abgrund schwingen. Muss ein unglaublicher Adrenalinkick und ein sensationelles Freiheitsgefühl sein. Hier einige tolle Aufnahmen der Stelle.

(Bild oben: tapiture.com)

via: boredpanda

Ein Kommentar

  1. Pingback: 10 Fragen an mich :: Was is hier eigentlich los ::

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.