Homepage

Bis Donnerstag gratis in voller Länge online!

Seht Benedict Cumberbatch als Frankenstein(s Monster) in dieser Aufführung des National Theatre London

Seht Benedict Cumberbatch als Frankenstein(s Monster) in dieser Aufführung des National Theatre London benedict-cumberbatch-frankensteins-monster-the-creature

Das hier soll in gewisser Weise auch als ein Reminder für mich selbst gelten. Noch bis Donnerstagabend (20:00 Uhr) ist die komplette Aufführungs des Theaterstücks „Frankenstein“ vom National Theatre London mit Benedict Cumberbatch und Jonny Lee Miller online. In voller Länge, einfach so, kostenlos über YouTube anzusehen. Und das Beste: Ihr könnt die rund zwei Stunden direkt zwei Mal ansehen, denn der Zwei-Mann-Cast hat einfach die Rollen getauscht und das Stück zwei Mal aufgezeichnet. Einmal bekommt ihr Jonny Lee Miller als den verrückten Wissenschaftler Victor Frankenstein und Benedict Cumberbatch als sein Monster („The Creature“) zu sehen, beim anderen Mal Cumberbatch als Frankenstein und Miller als Monster. Genial!

Ich empfehle euch, zunächst die erste hier eingebundene Variante mit Cumberbatch als Frankensteins Monster zu sehen, da die andere einen Tag länger online sein wird. Mal schauen, wie ich die vier Stunden bis dahin irgendwie freigeschaufelt bekomme…

„A new play by Nick Dear, based on the novel by Mary Shelley. Watch Danny Boyle’s monster hit Frankenstein with Benedict Cumberbatch as the creature and Jonny Lee Miller as Victor Frankenstein. Frankenstein with Benedict Cumberbatch as the creature is streaming for free from 7pm UK time on Thursday 30 April. Available on demand until 7pm UK time on Thursday 7 May. It is subtitled and the running time is 2 hours. „

„A new play by Nick Dear, based on the novel by Mary Shelley. Watch Danny Boyle’s monster hit Frankenstein with Jonny Lee Miller as the creature and Benedict Cumberbatch as Victor Frankenstein. Frankenstein with Jonny Lee Miller as the creature is streaming for free from 7pm UK time on Friday 1 May. Available on demand until 7pm UK time on Friday 8 May. It is subtitled and the running time is 2 hours.“

PLOT: „Childlike in his innocence but grotesque in form, Frankenstein’s bewildered creature is cast out into a hostile universe by his horror-struck maker. Meeting with cruelty wherever he goes, the increasingly desperate and vengeful Creature determines to track down his creator and strike a terrifying deal.“

via: pewpewpew

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5158 Tagen.