Homepage

Hinter der Show zur Show

So funktioniert die ‚Kiss Cam‘ im Stadion

kiss-cam

Wir haben ja nur so langweilige Video-Leinwände und -Würfel, auf denen manchmal Fans zu sehen sind. Die freuen sich dann, wissen nicht genau, in welche Richtung sie nun winken sollen und fertsch. Im über-showisierten US-Sport ist das natürlich viel spielerischer und „fortgeschrittener“. Die „Kiss Cam“ fordert so ziemlich in allen Sportarten regelmäßig Leute dazu auf, sich zu küssen. Doch wie geschieht die Auswahl? Wer macht sich hinter den Kulissen stundenlang Gedanken, wem frische Liebe einverleibt werden soll? Und wieso gibt es das bitteschön überhaupt?! Auf fast all diese Fragen gibt es Antworten in diesem Video. Toll.

„It’s easy to be captivated by the occasional kiss cam fail or kiss cam prank. But behind the humor of kiss cam compilations is the hard work of the people who make it happen. Ever wonder if the kiss cam challenge is real, or fake? This is how it happens.“

Ich war ja verwundert, wie viel Aufmerksamkeit tatsächlich diesen ganzen Show-Elementen zukommen. Haben bei unserem Trip an die Ostküste ein Spiel der Miami Heat besucht und teilweise gar nicht mitbekommen, dass es wieder weiter geht, weil noch fröhlich Maskottchen-Action und Mucke am Start war. Sehr strange.

/// via: doobybrain

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.