Homepage

40 Kurzweilige Sachen zu "Spiegel"

Ein Leben im Rückspiegel

Ich mag die Reduziertheit in diesem Abschlussfilm von Lee Dror und Yali Herbet ungemein gerne. Ohne Worte wird in „Mirrors“ die Lebensgeschichte eines Vater-Tochter-Gespanns erzählt, die eigentlich die komplette Dauer im Auto vor sich hin […]

Hammer vs. Spiegel in Superzeitlupe

Manchmal hätte ich auch gerne so eine richtige Superzeitlupenkamera. Bereits mit den 240 Frames die Sekunde, die mein Telefon aufnimmt, habe ich regelmäßig Spaß (was sich versauter anhört, als es soll), aber die hauen hier […]

Fotografie: Amanda Charchian

Amanda Charchian aus Los Angeles lässt sich schwer in eine Schublade stecken. Die Künstlerin erstellt allerlei visuelle Schönheiten, aber eben vor allem auch tolle Fotografien. Die sind zwar nicht alle und immer etwas für Jedermann, […]

Wie unterschiedlich Männer und Frauen in Film-Spiegel schauen

Vermutlich lassen sich auch etliche Gegenbeispiele finden, aber die Leute von Fandor Keyframe haben eine interessante Beobachtung gemacht: Immer wieder werden Filmfiguren vor Spiegeln gezeigt, bzw. schauen dort hinein, und reagieren unterschiedlich, je nach Geschlecht. […]

Das unsichtbare Spiegelhaus

Die österreichischen Architekten von Delugan Meissl Associated Architects liefern mit der Casa Invisibile eine smarte und moderne Design-Arbeit ab, die sich im Spiegeln der Umwelt versteckt. Doch neben der kleinen Tarn-Funktion bietet das Objekt auch […]

Verspiegelte Realitäts-Einschübe

Mit Kaleidoscopic präsentiert uns die aus Brüssel stammende Fotografin Maria Baoli einen eigentlich recht simplen Kniff, den sie aber zur Vollendung ausführt. Ein dreieckiger Spiegel, der gekonnt mit perspektivischen (und möglichst gegensätzlichen) Einschüben in die […]

Interaktiver Spiegel aus 450 Plüsch-Pinguinen

Bereits 2009 hatte ich euch erstmals eine Arbeit von Daniel Rozin vorgestellt – den Holzklappen-Spiegel. Letztes Jahr dann den deutlich weiter entwickelten Wattebausch-Spiegel. Jeweils als interaktive Installation mit Kamera-System, das die Bewegungen und Formen des […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5765 Tagen.