Homepage

Bildstarke Visualisierung

Tennis in 33 Sekunden

Tennis-33-seconds

Statt sich das nächste stundenlange Aufeinandertreffen von Becker und Stich anzuschauen, kann man sich lieber 33 Sekunden Zeit nehmen, um diese schöne kleine visuelle Hommage an den Filzballsport zu begutachten. Mit Let’s Play zeigen Brian Tornay und Salman Sajun alles, was den Weißkleidungs-Sport ausmacht. Und das in kreativer Aufbereitung, originellen Perspektiven und jeder Menge Makro-Optik.

„Lace up for a 33 second game of tennis… in a white perforated box.“

Hier gibt es noch ein bisschen Making of-Material, das demonstriert, dass dann doch etwas mehr als 33 Sekunden in die Produktion des Clips geflossen sind:

Und wer es etwas animierter und illustrierter mag, kann sich noch einmal Game, Set, Match aus dem letzten Jahr anschauen. Jetzt habe ich irgendwie mal wieder Lust, den Schläger in die Hand zu nehmen. Und auf einen Tennisplatz damit zu gehen. Und ihn gegen einen Ball zu hauen. BAM! Treffer, versenkt.

/// via: KidsvomTennisplatzvertreib

2 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.