Homepage

The Avengers: wie das digitale New York hergestellt wurde

The Avengers: wie das digitale New York hergestellt wurde

Vor einer Weile hatten wir bereits ein wenig Behind The Scenes-Material zum Blockbuster The Avengers hier. Jetzt haben Industrial Light & Magic neue Einblicke hinter die Technikkulissen veröffentlicht.

Und zwar wurde der Großteil von New York schlichtweg abgefilmt und digital in den Film eingebaut. Ungemein aufwändige Aktion, in der über 250.000 Aufnahmen geschossen wurden, die klein-klein für die finalen Filmaufnahmen zusammen gearbeitet wurden. Jede Menge CGI und Greenscreen durfte natürlich auch nicht fehlen. Behind the Magic: Building a Digital New York for „The Avengers“.

„Although roughly a third of „The Avengers“ is set in New York City precious little was actually filmed there.“


The Avengers: wie das digitale New York hergestellt wurde
The Avengers: wie das digitale New York hergestellt wurde
The Avengers: wie das digitale New York hergestellt wurde

via: doobybrain

Ein Kommentar

  1. Pingback: VFX bei Star Trek: Into Darkness - Die Raumschiffe sind gar nicht echt!! | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.