Homepage

11 Jahre Bau in 2 Minuten

Timelapse: One World Trade Center

Timelapse: One World Trade Center one-world-trade-center

Ich weiß noch, wie ich zum Jahreswechsel von 2000 auf 2001 auf einem der World Trade Center-Türme in New York stand. Das war schon irgendwie cool, so richtiges Gewicht hat der Besuch für mich aber erst etwa neun Monate später erhalten. Nach 9/11 war alles anders. Und vor allem New York hatte nicht nur in den Herzen seine Bürger ein gigantisches Loch. Das sollte gefüllt werden. Von Oktober 2004 bis zum Memorial Day 2015 (25. Mai) wurde gearbeitet. Und gefilmt. Wir sehen so, wie das One World Trade Center binnen zwei Minuten aufgebaut wird. Eindrucksvoll.

„Hundreds of thousands of high definition images were captured over the past 11 years and hand-edited for this exclusive time-lapse movie.“

/// via: kraftfuttermischwerk

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: ☮ RockerJoe ☮ (@unverlierbar)

  3. Pingback: fortytwo ⚽ (@1001100)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Langeweile seit 4755 Tagen.