Homepage

24 Minuten am Klavier

Tiny Desk Concert: Regina Spektor

Musik
Maik - 09.08.22 - 15:27
Tiny Desk Concert: Regina Spektor Regina-Spektor-Tiny-Desk-Concert

Na super. Da hatte ich mir beim Erblicken dieses „Tiny Desk Concerts“ von Regina Spektor bei NPR Music bereits so schön das Wortspiel „Klaviertelstunde“ für die Dachzeile überlegt, da muss ich feststellen, dass das Video 24 Minuten lang ist. Pah! Aber gut, so bekommen wir wenigstens ein paar Minuten mehr von der Dame am Klavier zu sehen und hören, ist in Ordnung.

„Regina Spektor sat in her hotel room waiting as we tuned the piano behind my desk. In those idle moments, she whipped up a ‚Tiny Song,‘ and she opens her concert singing this sweet, funny and tiny ditty. ‚Took a train from New York to D.C. / And everyone was coughing on me,‘ she sings, ‚But I wore a real tight mask / And got myself a negative COVID test.‘ I won’t spoil the rest except to say that what unfolds over the course of the next five songs is the humor and passions I’ve loved in Regina Spektor’s music since receiving an early release of her Soviet Kitsch CD in 2004.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5860 Tagen.