Homepage

Im Interview mit Fußball-Fachmann Klaas Heufer-Umlauf

Toni Kroos demonstriert, dass Fußballer auch lustig können

Toni Kroos demonstriert, dass Fußballer auch lustig können toni-kroos-interview-klaas-heufer-umlauf-late-show-berlin

Bei der WM werden wir wieder allerlei Phrasen und auswendig gelernte Interview-Antworten auf auswendig gelernte 08/15-Interviewfragen zu hören bekommen. Dass es auch anders geht, demonstriert Real- und DFB-Kicker Toni Kroos eindrucksvoll im Dialog mit „Late Night Berlin“-Host Klaas Heufer-Umlauf. Der kann nämlich gar keine 08/15-Fragen stellen, weil er keine Ahnung von Fußball hat. Entsprechend spontan muss Kroos reagieren und macht das, wie man es sonst von seinen Füßen im Mittelfeld des Platzes gewohnt ist. So hat er etliche Sympathie-Punkte bei mir sammeln können!

Etwa ab 5:55 geht es mit dem Interview los.

Das hier war übrigens bislang das Einzige, das ich von „Late Night Berlin“ gesehen habe. Lohnt das? Sollte ich mal einschalten? Und von Toni Kroos hatte ich zuvor ähnlich wenig gehört. Bis auf ein paar scheue O-Töne aus seiner Bayern-Zeit damals. Ist schon ganz schön was geworden aus dem „Kleinen“.

via: falscheneun

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4394 Tagen.