Homepage

Anhand virtueller Red Bull Racing-Rennwagen

Vettel erklärt die neuen F1-Regeln

SportTechnik
Maik - 15.03.14 - 11:00
Vettel erklärt die neuen F1-Regeln F1_v6_turbo

Die neue Formel 1-Saison beginnt an diesem Wochenende, klassisch mit dem Auftakt in Melbourne. Im Regelwerk hat sich seit letzter Saison einiges getan, auf dass sich die Team technisch einstellen müssen. Auch, weil man die Dominanz von Sebastian Vettel und Red Bull aufweichen möchte. Selbiger erklärt uns gemeinsam mit Teamkollege Daniel Ricciardo (Foto), was sich an den Bolliden seit letztem Jahr getan hat. Und das visuell astrein aufbereitet mit virtuellen Rennwagen und vielen Spielereien.


Beim ersten Qualifying der Saison ist Vettel übrigens nur 12. geworden. Lewis Hamilton hat die Pole eingesackt, vor Ricciardo und Rosberg.

via: FavoritenvonderPolevertreib

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4699 Tagen.