Homepage

8 Musikvideos in 8 Tagen

Weird Al Yankovic parodiert sie alle

Weird Al Yankovic parodiert sie alle

Mit Klassikern wie Eat It hat sich Musik-Parodist Weird Al Yankovic unsterblich gemacht. Am kommenden Freitag erscheint nun sein neuestes „Spaßwerk“ Mandatory Fun. Ein Dutzend neuer Tracks, wobei einige absolute Ohrwürmer der jüngeren Vergangenheit durch den Kakao gezogen werden.

Aus „Happy“ wird „Tacky“, Lorde singt nicht mehr über „Royals“ sondern Aluminium „Foil“ und „Blurred Lines“ werden zu „Word Crimes“. Gewohnt wortspielerisch, dazu mit durchaus unterhaltsamen Musikvideos. Und die haut er im Rahmen seiner „8 Videos an 8 Tagen“-Kampagne im Eiltempo raus. Hier ein Rundumschlag (ein paar Videos folgen noch) für euch inklusive Audiostream zum gesamten Album. Mir gefällt Foil bisher am besten, was meint ihr?


via: testspiel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.