Homepage

Why nachts Markt?

Reisen
Maik - 01.12.07 - 9:18

Vergesst die Überschrift, das ist das einzige Wortspiel, was mir grad eingefallen ist…

Heute und morgen ist der jährliche Weihnachtsmarkt der Weltmetropole Selm (~28.000 Einwohner, NRW). Zum ersten Mal ist er an einem Abend gar bis 10 Uhr auf! Im Vergleich dazu sind die zwahlreichen Märkte in Hannover und Berlin seit dem 26.11. offen. Und gestern war ich in Köln und bin eine kleine Runde gelaufen. Doch irgendwie überall das gleiche: Duft, Wärme, Essen, Menschen, Holzstände.

Aber in Köln ist es doch etwas anders: An der Domplatte sind alle (!) Stände gleich aufgebaut. Eine einheitliche CI für Weihnachtsmarktstände. Nur die „Namensschilder“ oben zeigen Unterschiede. Da kann ich mich schon einmal verlaufen. Aber einen Stand, wo man Kochtöpfe kaufen kann, habe ich da nicht gesehen. In Hannover ist der jedes Jahr!

Ach, und dass diese ganze Weihnachtstuerei vor Heiligabend dem ersten Advent überflüssig ist, brauche ich euch ja hoffentlich nicht zu sagen.

Ein Kommentar

  1. noemo says:

    Auf dem Markt am Münchner Marienplatz sehen auch alle Stände gleich aus. Aber es gibt ja auch noch genügend andere Christkindlmärkte. Chinesischer Turm, Winter-Tollwood, Flughafen…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.