Homepage

Wikio ist jetzt ebuzzing und will das Social Web messen

Web
Maik - 26.11.11 - 14:03

Okay, dass Wikio zu ebuzzing wird, war nicht wirklich etwas Neues. Jetzt wurde der Namenswandel aber offiziell vollzogen und wer weiß, ob es die monatlichen Blog-Ranking-Previews im Bereich Kultur hier noch geben wird.

Aber die Rankings bleiben vorerst wie gehabt. Und, es sind einige Sachen hinzugekommen. Unter anderem das mMn sehr interessante Brand-Ranking, das uns zeigt, über welche Marken im Social Web aktuell am meisten geschrieben wird. Oder auch das in Echtzeit aktualisierte Video-Ranking. Mehr soll kommen. Interessanter Versuch, das Thema Social Media allumfassend anzugehen. Ich bin gespannt, was noch kommt und wie valide die Daten sein werden. Der Wikio-Buzz-Button ist jedenfalls vorerst weg. Wenn ihr also Artikel von mir toll findet, einfache Twittern, Liken oder Plussen, dann fließt es auch in das ebuzzing-Ranking ein.

Hier ein kleines Erklärbär-Video, was ebuzzing so alles vor hat.

2 Kommentare

  1. El Spotto says:

    Scheuer Erklärbär will sich nicht zeigen. ;)

  2. Maik says:

    Hast bestimmt nen Adblocker aktiv. Da das Video von denen selbst stammt, ist es mehr oder weniger Werbung…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.