Homepage

77 Kurzweilige Sachen zu "Social Media"

DISSLIKE: Karl Lauterbach reagiert auf kritische Social-Media-Posts

Karl Lauterbach ist ein Mann, der polarisiert. Dass er aneckt, liegt auf der Hand und an mehreren Punkten. Seine Art ist direkt und wirkt manchmal etwas unangepasst, seine Aufgabe besteht zudem darin, Mängel anzuprangern, was […]

Kurz-Animation: „Blip“

Social Media hat verdammt viel zu bieten, aber eben auch verdammt viel eigentlich unwichtigen Kram, der uns körperlich aber doch irgendwie befriedigt. So sehr, dass man in Suchtverhalten geraten kann. Der ständige Drang nach dem […]

Scheidung: Wer bekommt die Social-Media-Bildrechte?

Matt Pittroff und Jeff Collins liefern mit dem Kurzfilm „Social Mediation“ ein abstruses Stück Comedy, das eher einer wahren Tragikomödie gleicht. Denn in modernen Zeiten können digitale Güter einem verdammt wichtig sein. So wichtig, dass […]

Wie App-Icons hergestellt werden

3D Artist Jigar Patel zeigt uns, wie die Logos bzw. App-Icons bekannter Plattformen hergestellt werden. Jedes für sich. Denkt da also bitte dran, wenn ihr das nächste Mal auf eine der Kacheln in eurem Telefon […]

Superschnell kreative Videoübergänge in einer TikTok-Aufnahme machen

Okay, auch ich muss mich als dumm outen, hatte ich doch bislang gedacht, dass all die fancy-smarten Übergänge von Leuten in TikTok-Videos über irgendein Schnittprogramm fein säuberlich gemacht worden sind. Aber nein, theoretisch geht das […]

Die verrückte Social-Media-Welt

Isaac King liefert mit „WhateverTree“ ein Stück Zeitgeist-Beobachtung vom Feinsten. Die Mischung aus Realfilm- und Papier-Elementen, die in kreativer Stopmotion zusammengehalten wird, zeigt, die geltungsgetrieben unsere heutige Gesellschaft doch geworden ist. Online. „Screen addiction. Species […]

„mylivn“ im Test: Der neue Social-Media-Hero aus München?
"mylivn" im Test: Der neue Social-Media-Hero aus München? mylivn-soziales-netzwerk-app-test_01

Ein neues soziales Netzwerk? Braucht es das wirklich? Ich meine „Ja!“, denn die großen Platzhirsche haben zwar die Masse für sich erobert, bieten aber auch nur eine große Allgemein-Lösung, die ihre Grenzen hat. Und irgendwie ist es doch auch ganz cool, nicht mit den Eltern und/oder Kindern auf einer Plattform herum zu turnen, oder?

Wobei, „Ein neues soziales Netzwerk?“ trifft es eigentlich gar nicht – denn mylivn bietet quasi unendlich viele Netzwerke. Denn ihr könnt eure ganz eigenen, individuellen Mikro-Netzwerke aufziehen. Theoretisch unendlich viele! Diese Flexibilität gepaart mit bekannten und verbesserten Funktionalitäten anderer Social-Media-Apps soll endlich die langerwartete europäische Konkurrenz zu den Riesen aus China und den USA mit internationalem Anspruch darstellen. Ich habe die neue App des Münchener Start-ups getestet.

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5486 Tagen.