Homepage

"A Place We Set Afire"

Yellowcard haben ihr allerletztes Musikvideo veröffentlicht

Musik
Maik - 14.04.17 - 8:56
Yellowcard haben ihr allerletztes Musikvideo veröffentlicht Yellowcard-A-Place-We-Set-Afire

Oh, Yellowcard hören auf? Eine Band, die bei mir seit dem tollen Ocean Avenue am Rande des Musikradars schwammen. Immer mal nette Songs, meist zu verpoppt, hier und da aber dann doch noch punkig. Letztes Jahr haben sie mit Yellowcard (Partnerlink) ihr selbstbetiteltes Abschlussalbum veröffentlicht. Das war auch durchaus okay, dennoch fühlt es sich irgendwie komisch an, dass nun mit „A Place We Set Afire“ und Ansage das allerletzte Musikvideo der Band veröffentlicht wurde.

Auch wenn ich persönlich lieber die „Raus mit Bombast!“-Schiene gehabt hätte, wählt die Band den gefühlvollen Abgang. Mit austauschbaren Zeilen wie „I’ll be your’s and you’ll be mine“ und wenig stimmlicher Energie. Schade. Dennoch danke für 20 Jahre Bandgeschichte! Und wer weiß, vielleicht gibt es dann in ein paar Jahren zum Comeback Bombast zu hören. Oder eine neue Band namens „Redcard“?!

„We are happy to finally release our last music video. We chose ‚A Place We Set Afire‘ because the song was inspired by and written for you. We are so grateful to one of our biggest fans and friend, Chris Lawrence, for donating his time and passion for Yellowcard to this video. We hope that you enjoy this final farewell piece. Thank you all for everything.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5154 Tagen.