Unterhaltung

20

Jan 15

Hogwarts aus 400.000 LEGO-Steinen

Harry Potter könnte es nicht besser zaubern

LEGO-Hogwarts_01

Ein Jahr lang hat Alice Finch aus Seattle an diesem ungemein detaillierten Modell gebaut, das Hogwarts und einige Schauplätze aus den Harry Potter-Filmen und Büchern zeigt. Über 400.000 Einzelteile wurden in dieses Monstrum von Nachbildung verbaut. Dürfte ein etwas teureres LEGO-Set werden, wenn es in den Verkauft kommt…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

20

Jan 15

Felix Neureuther interviewt sich selbst

Ein Mal mit Profis arbeiten!

Neureuther_interview

Ski-Ass Felix Neureuther sollte beim Slalom in Zagreb nach getaner Arbeit noch für ein Interview beim ORF bereit stehen. Dumm nur, dass der Kollege des Senders scheinbar anderweitig verhindert gewesen ist – beim vereinbarten Interview war Neureuther jedenfalls alleine. Doch Profi durch und durch, wie er nun einmal ist, hat Neureuther das Beste aus der Situation gemacht und sich einfach selbst interviewt. Ungemein sympathisch!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

20

Jan 15

Exklusiv: Stefanie Heinzmann – Stranger In This World

Videopremiere auf LangweileDich.net

Stefanie-Heinzmann_Stranger-In-This-World

Hier und jetzt, weltexklusiv, gibt es das neue Musikvideo von Stefanie Heinzmann für euch. Stranger In This World ist ein Vorgeschmack auf das am 13. März erscheinende Album Chance of Rain und kommt mit einem schicken Animations-Video daher. Gerade zu Beginn möchte man meinen, es spiegelt den Blick aus dem Fenster wider: graue Tristesse, miesepetrige Menschen und schlechtes Wetter. Doch das muss nicht sein!

Premiere & Interview

Neben der exklusiven Videopremiere hat Stefanie mir noch ein paar Fragen zum Video, dem Album und der guten alten Langeweile beantwortet. Los geht’s!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

20

Jan 15

Museen aus der Sicht der Kunstwerke

Kurioser Perspektiv-Wechsel

What-They-See_01

Einen ganz seltsamen Perspektiv-Wechsel bietet uns der tumblr What They See. Dort finden wir allerlei Skulpturen, Büsten und Portraits, die in Museen ausgestellt sind. Aber eben deren Sicht der Dinge. Eine Idee, so bescheuert wie grandios!

“You visit museums to see works of art. Have you ever wondered what they see instead?”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Lifestyle

20

Jan 15

Frühsport: Fenstersprünge

Parkour von Dominik Sky

Window-Jumps

Die Anzahl an Sprüngen durch Fenster beläuft sich bei mir doch eher auf ein Minimum. Dominik Sky scheint tagtäglich Wohnung, Auto oder Browser durch Fenster zu verlassen. Wahnsinnstyp, der uns in einem Wahnsinnsvideo zeigt, wie wahnsinnig stylisch er das auch noch machen kann. Und weil er so ein wahnsinnig guter Fensterspringer ist, kann Sky auch durch fensterähnliche Öffnungen springen, die eigentlich gar keine Fenster sind. Wahnsinn!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

19

Jan 15

Anarcho-Videospiel-Charaktere

Hält sich denn niemand an die Regeln?!

dorkly_rules

Mal wieder eine schöne Idee von unser aller Lieblings-Videospiel-Animations-Komödiant Dorkly, der sich ausgemalt hat, was wohl wäre, wenn einige Charaktere aus Videospielen sich so sehr an Regeln halten würden wie Uli Hoeneß. Okay, nicht alle der kleinen Sequenzen sind der Brüller, aber einige sehr unterhaltsame Momente sind dabei. Und es schwebt eben verdammt viel geschellschaftlicher Subtext mit. Oder so.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

19

Jan 15

Musik-Kurzreviews Januar 2014

Olli Schulz, Belle & Sebastian, Fall Out Boy & Katzenjammer

reviews-januar-2014

Das Jahr startet direkt mit einigen interessanten Veröffentlichungen. Daher gibt es natürlich auch im Januar eine Ausgabe mit vier kurzen und knackigen Meinungen zu vier dieses Mal gar nicht mal soo unterschiedlichen Platten.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Lifestyle

19

Jan 15

Hund fährt mit dem Bus zum Park

Unabhängigkeit auf vier Pfoten

black-lab_solo-bus

Um zum Hundepark zu kommen, muss die schwarze Labradorhündin Eclipse mit ihrem Herrchen ein paar Stationen Bus fahren. Mittlerweile hat sie das schon so oft gemacht – sie braucht das Herrchen gar nicht mehr. Ganz eigenständig steigt die Hündin ein, setzt sich neben fremde Passagiere und steigt an der passenden Station aus. Fein gemacht!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –


LANGEWEILE SEIT 3061 TAGEN
MEDIADATEN KONTAKT SHOP ARCHIV BLOGROLL ZUFALLS-LANGEWEILE