Homepage

Wie sehr hat es sich verändert?

20 Jahre Formel 1-Videospiele

GamesSport
Maik - 04.09.14 - 14:31
20 Jahre Formel 1-Videospiele

In den letzten 20 Jahren hat sich die Formel 1-Strecke in Monza so gut wie nicht verändert. Doch die Darstellung des Kurses in Videospielen dafür umso mehr. Die Leute von wtf1 haben auf einigen Videospielen der Jahre 1994 bis heute eine Runde auf der Strecke gedreht – natürlich stilecht im Ferrari.

Ich hätte zwar lieber mehr Spiele und weniger Rundenzeit gehabt, aber so bekommt man eben das komplette Fahrerlebnis zum Vergleich. Am Ende wäre noch eine direkte Gegenüberstellung im Split Screen nice gewesen. Und was war das bitte für ein gewaltiger Sprung von 2000 auf 2002? Und wie konnte man das früher eigentlich überhaupt spielen?

„The first chicane has been reprofiled a couple of times, they added a fancy podium overhanging the finish line, and this year they sullied the great Parabolica curve with tarmac runoff, but generally the circuit has remained the same.“

via: wtf1

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.