Homepage

Ein Auto mit Wumms

2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car

Autos
Maik - 27.09.13 - 19:50
2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car Equus_Automative_01

Ich muss ja gestehen, dass ich durchaus einen Hang zu Mustle-Cars besitze. Die strahlen einfach eine enorme Stärke und Brachialität aus, sind dabei in der Regel kompakt und sportlich. Das imponiert durchaus. So auch beim 2014er Equus BASS770. Ein rassiger Sportswagen mit ordentlich Leistung unter der Haube. Und die schaut auch noch verdammt gut aus.


2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car Equus_Automative_02
2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car Equus_Automative_03

Verbaut ist ein V8-Motor mit 640 PS. Über 230 km/h Spitze und in 3,4 Sekunden auf 100 – das kann sich sehen und sicherlich auch hören lassen. Für schlappe 250.000 Dollar ist man dabei.

2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car Equus_Automative_04
2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car Equus_Automative_05
2014 Equus BASS770 Luxury Muscle Car Equus_Automative_06

Weitere Bilder und Daten findet ihr auf der offiziellen Website.

via: zeutch

3 Kommentare

  1. Max says

    Schön mal einen 1960er Ford Mustang Fastback abkupfern.

  2. mc_k says

    agreed @ max.
    power hin oder her… ich kann auf ~300 pferdchen verzichten und mit bissel mehr als nem zehntel des cashs mir nen klassiker restaurieren. (der natürlich besser! aussieht)

  3. Maik says

    Klar, vor allem der Preis ist ein wenig utopisch, da ist ein alter Mustang auf jeden Fall vorzuziehen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5160 Tagen.