Homepage

Meine Linktipps der Woche

31 Kleinigkeiten gegen Langeweile (13/2024)

Kleinigkeiten
Maik - 31.03.24 - 9:50
31 Kleinigkeiten gegen Langeweile (13/2024) kleinigkeiten_20240331

Ich fand die neue Netflix-Serie „Chicken Nugget“ eigentlich ganz unterhaltsam.

Stefan Raab will angeblich wieder in die Öffentlichkeit, wenn er 9 Millionen Follower binnen drei Tagen bekommt (Oster-Wiederauferstehungs-Prank zum 1. April?!).

Die Filmreihe „Bad Boys“ bekommt einen vierten Teil und hier ist der Trailer.

K.I.Z. haben mit „Applaus“ einen neuen (Maxim-)Song veröffentlicht.

Crowdfunding-Tipp: Ein Stuhl zum Hinknieen für eine besser Körperhaltung. [Partnerlink]

Kleiner osterlicher Eierfärb-Hack kurz-vor-knapp.

Die ASCII-Kamera lässt das Bild eurer Webcam in Buchstaben-Zeichen erscheinen.

Es gibt mittlerweile colorierte Aufnahmen aus dem Inneren der Hindenburg.

Ein selbstfahrendes Auto, in dem man schlafen kann?

Bitch I’m Fashion“ von Gürl ist vielleicht etwas arg repetitiv geworden, aber haut schon gut rein!

Fotografien, die wie Gemälde aussehen, gibt es bei Summer Wagner zu sehen.

Diese französische Bulldogge kann „I’m Just Ken“ so gut singen wie Ryan Gosling.

Studio Job hat ein sehr ausgefallenes Auto kreiert.

Diese Seite hat ganz viele Statistiken zur Preisentwicklung von LEGO-Teilen aufbereitet.

Video-Dokumentation über den letzten Telefonzellen-Maler Londons.

Zum Start der neuen „Taskmaster“-Staffel gibt es Interviews mit den Kandidat:innen und einen Late-Night-Show-Auftritt von Greg & Alex.

Vimlark hat ein eigenartiges Fisch-Spiel programmiert (Devlog + Browsergame).

Nochmal Crowdfunding: „TELLO ZET“ ist ein Ventilator in Jet-Engine-Manier, der sich automatisch im Raum dreht (nicht nur statisch auf der horizontalen Achse). [Partnerlink]

Könnt ihr die schwarze Katze auf dem schwarzen Teppich erspähen?

Diese Hausfassade schaut schon ziemlich interessant aus, die Heatherwick Studio da konzipiert hat.

Drew Gardner stellt Fotos von Bürgerkriegs-Soldaten nach.

Katzen mit vier Augen und andere surreale Motive gibt es bei Casey Weldon zu finden.

Der Kurzfilm „Ur Heinous Habit“ widmet sich diesen komischen „Ich habe Webcam-Aufnahmen von dir“-Spam-Mails.

Energetische Rockmusik gibt es bei Mass Rifts „Concrete Death“ zu hören.

Gelungene Malereien hält Atanda Quadri Adebayo für uns bereit.

Als ihr Ehemann während der Geburt ohnmächtig wird, nennt die Mutter einfach ihren Namenswunsch zur Eintragung des Kindes.

Der Frankfurt ein neues Hera-Mural.

Annegret hat den dritten Teil des Hünerfürst’schen US-Roadtrip-Berichtes online gestellt.

Ganz viele Charakter-Design-Zeichnungen gibt es bei Choro Choi zu begutachten.

Abschließend schauen wir noch einmal zurück auf die Verleihung der Oscars – mit einem schlechten Lippenleser:

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6432 Tagen.