Homepage

A History Of The Title Sequence

A History Of The Title Sequence history_of_the_title_sequence

Vor einiger Zeit hatte ich bereits A Brief History of Title Design hier, in dem uns Ian Albinson einige der wegweisendsten Vorspänne der Filmgeschichte gezeigt hat. Jurjen Versteeg geht einen etwas anderen Weg: In A History Of The Title Sequence zeigt er uns anhand einer einzelnen stilkonstanten Szene, welche Titelkünstler im Laufe der Zeit ihre Spuren weit über den Vorpann hinaus hinterlassen haben. Mit sehr viel Liebe zum Detail umgesetzt.


This title sequence refers to the following designers and their titles:
Georges Méliès – Un Voyage Dans La Lune, Saul Bass – Psycho, Maurice Binder – Dr. No, Stephen Frankfurt – To Kill A Mockingbird, Pablo Ferro – Dr. Strangelove, Richard Greenberg – Alien, Kyle Cooper – Seven, Danny Yount – Kiss Kiss Bang Bang / Sherlock Holmes

(via)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4479 Tagen.