Homepage

Mark Gagnon überrascht Leute auf dem Weg zur Arbeit

An der Ampel Wartenden ein Ständchen singen

An der Ampel Wartenden ein Ständchen singen rote-ampel-lied

Morgen ist wieder Montag (sorry für die Erinnerung…) und neben der Arbeit selbst ist vor allem auch das physische Aufraffen immer wieder so eine nervige Sache. Okay, ich muss nur aus dem Bett an den Schreibtisch, aber selbst das ist bereits doof – wie nervig muss es da erst sein, mit dem Auto durch den morgendlichen Verkehr zu müssen?!

Mark Gagnon hat die „Red Light Lounge“ eröffnet, in der er an der Ampel wartenden Autofahrern ein Ständchen singt. Was für eine tolle Idee, die den Wartenden mit Sicherheit den Tag ein bisschen schöner hat starten lassen.

„Traffic on the road got you down? Mark Gagnon is not going to let that happen. Watch as he surprises people stopped at a red light with a song sung just for them.“

via: whudat

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4452 Tagen.