Homepage

Architektur: Die Baumschaukel

Architektur: Die Baumschaukel

Das Indianapolis Museum of Art fand seinen Art & Nature Park etwas trist. Zu viel Platz, zu wenig Kreativität. Abhilfe schaffen sollte das Design Studio Vision Division. Heraus gekommen ist eine 30 Meter lange Verbindung aus Natur und Kunst. Der Swing Tree besteht aus einem Pappelstamm und besitzt diverse Schaukelelemente entlang. Sehr stylische Installation, die definitiv Eindruck machen dürfte.

„The design is based on the universal notion that you need to sacrifice something in order to make something new. Every product is a compound of different pieces of nature, whether it is a cell phone, a car, a stone floor or a wood board; they have all been harvested in one way or another. Our project is about trying to harvest something as gently as possible so that the source of what we harvest is displayed in a pure, pedagogic and respectful way—respectful to both the source itself and to everyone visiting the building.“

Architektur: Die Baumschaukel
Architektur: Die Baumschaukel
Architektur: Die Baumschaukel
Architektur: Die Baumschaukel
Architektur: Die Baumschaukel

via: fubiz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.