Homepage

Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte

Art
Maik - 10.08.12 - 13:25

Kleine feine Arbeit des japanischen Künstlers Yuken Teruya, der aus einer McDonalds-Papiertüte einen Miniaturbaum gebastelt hat. Der steht natürlich stilecht in der Tasche selbst. Dank des aktuellen Olympia-Designs ist die Farbgebund wirklich sehr gut gelungen. Thematisch passend wurde das Bildnis What Victory Tastes Like/ London getauft. Das Ganze stammt letztlich aus der Reihe Notice Forest, in der mehrere Einkaufstüten „verbaumt“ wurden. Schöne Idee und sehr kleinteilige Umsetzung.

Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_02

Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_03
Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_04
Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_05
Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_06
Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_07
Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_08
Art: Ein Baum aus einer McDonalds-Tüte McDonalds_bag_tree_09

via: HUH.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4418 Tagen.