Homepage

Bild in Bild Endlosschleife

einfach schönWeb
Maik - 10.08.12 - 11:11

Mit diesem Bild hier oben fing alles an. In doppelter Hinsicht. Das Bild, das ihr auf dem Monitor hier seht, also der Mann, der der hübschen Monitordame einen Daumen nach Oben und ein Lächeln schenkt, der hat das Bild bei Reddit hochgeladen. Soweit so langweilig. Doch der wehrte Herr hier ganz links hat sich das Bild auf dem Rechner angeschaut und von sich ein Bild gemacht, auf derm er den Daumen gen Himmel streckt und ein Lächeln fabriziert. Ihr ahnt es schon.. Insgesamt 55 Bilder haben sich aneinander gereiht und ein findiger YouTuber hat aus denen eine (beinahe) Endlosschleife animiert. Schicker Effekt und tolle Aktion. Hat nicht umsonst fast 2 Mio. Views auf imgur, wo ihr alle Einzelbilder sehen könnt, falls euch die Videofahrt zu schnell sein sollte.

Interessant dabei ist auch, dass das ursprüngliche Bild innerhalb weniger Minuten offline war, weil die Dame es nicht so witztig fand. Das Bild in Bild-Projekt dann aber doch, so dass sie letztlich selbst das Abschlussbild „gebildet“ hat.


„A few weeks ago (as of today August 2012) a friend of mine from Ohio posted a hilarious picture of himself posing next to a monitor with a picture of some un named girl. Before I even had a chance to „like“ it he has already taken it down citing „Mal is pissed.“

Much to my delight 10 minutes later there was a picture of his roommate and co-worker posing with a monitor with the original picture. I thought this was so funny that I had to get in the act from all the way in Washington DC. A few more of his co-workers, and a few more of mine later, and we had tapped out our co-worker resources.
We posted this awesome image thread to facebook, and after tapping out our friend resources on facebook, we knew where we had to go with this epic troll. Reddit. A place filled with fun loving people that were equally willing to procrastinate on a lazy friday after lunch.

Less than 24 hours later, we had 55 pictures in the series and 1.8 million imgur views.
We brought this series back to Mal, and her original reaction changed to thinking it was worth it for the laughs, and finished out the series with her last post.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.