Homepage

23 Jahre nach Teil 1

„Counter-Strike 2“: Neues Spiel erscheint im Sommer 2023!

"Counter-Strike 2": Neues Spiel erscheint im Sommer 2023! counter-strike-2-sommer-2023-trailer

Oha, da scrollt man nichtsahnend durch Twitter und sieht auf einmal diese bedeutungsschweren siebzehn Zeichen, verfasst vom offiziellen @CounterStrike-Account:

Seit Ewigkeiten habe ich keine CS-Partie mehr gespielt, aber damals, zu Beginn des Jahrtausends, habe ich auch zu jenen gehört, die das originale „Counter-Strike“ auf LAN-Parties gezockt haben. Nach diversen Sonder-Zwischenvarianten wird das aktuell gespielte „CS:GO“ (Counter-Strike: Global Offensive) nach zwölf Jahren dann endlich mal von einem richtigen zweiten Teil des Kult-Shooters abgelöst!

Im Zuge der Ankündigung des bereits diesen Sommer(!) erscheinenden Titels wurden auch ein paar erste Videos veröffentlicht, die zeigen, was alles neu sein wird. Neben einer aufpolierten Grafik wurde auch an einigen Game-Mechaniken gefeilt.

„Cleaner, brighter, better. Maps in Counter-Strike 2 are receiving upgrades and overhauls which leverage all of the new Source 2 tools and rendering features.“

„Smoke Grenades are now dynamic volumetric objects that interact with the environment, and react to lighting, gunfire, and explosions.“

„Tick rate no longer matters for moving, shooting, or throwing. Sub-tick updates are the heart of Counter-Strike 2. Previously, the server only evaluated the world in discrete time intervals (called ticks). Thanks to Counter-Strike 2’s sub-tick update architecture, servers know the exact instant that motion starts, a shot is fired, or a ‘nade is thrown. As a result, regardless of tick rate, your moving and shooting will be equally responsive and your grenades will always land the same way.“

Die ersten Tests laufen auch bereits, vermutlich wird man da auch in einer richtigen Beta-Phase nochmal ausweiten. Mal schauen, wie viel dann auch wirklich neu-neu sein wird, immerhin hat man sich mit der „2“ im Titel die Ausrede verbaut, einfach nur ein Update zu liefern. Jetzt müsste ich eigentlich die Schulfreunde von damals zusammentrommeln…

Ein Kommentar

  1. Pingback: Bilderparade DCCL (Seite 1) - Unterhaltung gefunden!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6427 Tagen.