Homepage

Ein Symbolbild der Kraft

Das magnetische Metall-Nashorn von Urs Fischer

Das magnetische Metall-Nashorn von Urs Fischer Things-Urs-Fischer_01

Eine Kunstinstallation der ganz beeindruckenden Sorte liefert Künstler Urs Fischer mit dem 2017er „Things“ ab. Ein lebensgroßes Rhinoceros wäre silber anlackiert bereits ein Hingucker, der Schweizer hat jedoch Magnet verbaut, die allerlei andere Aluminium-Gegenstände auf magische Weise daran haften lassen. Ob Toilette, Rasenmäher oder Autotür – alles wird angezogen und suggeriert beim Betrachter so eine hohe Kraft.

„‚Art‘ has always been a word for this thing that can’t be rationalized, when you see or hear something that you struggle to explain. But that’s its strength, of course.“ (Artist Statement)

Das magnetische Metall-Nashorn von Urs Fischer Things-Urs-Fischer_02
Das magnetische Metall-Nashorn von Urs Fischer Things-Urs-Fischer_03
Das magnetische Metall-Nashorn von Urs Fischer Things-Urs-Fischer_04
Das magnetische Metall-Nashorn von Urs Fischer Things-Urs-Fischer_05

Bis 23. Juni kann man sich die gigantische Installation noch in der New Yorker Gagosian Gallery anschauen. Muss beeindruckend wirken. Weitere Kunst von Urs Fischer gibt es auf seiner Website zu sehen.

via: thisiscolossal | URS FISCHER, “Things” (2017), Milled aluminum, steel, power magnets, two-component epoxy adhesive, 125 1/4 x 204 3/8 x 118 1/2 inches (318 x 519 x 301 cm), Edition 1 of 3 & 1 AP, © Urs Fischer. Photo: Stefan Altenburger. Courtesy of the artist and Gagosian.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4420 Tagen.