Homepage

Speedrun der verrückten Art

Das schwerste Super Mario-Level ever

Das schwerste Super Mario-Level ever super-mario_item-abuse

78.160 Mal musste PangaeaPanga sein eigens kreiertes Super Mario World Level zurück setzen und Bestandteile wiederholen, damit er es endlich (technisch unterstützt) durchspielen konnte. Das vermutlich schwerste Level überhaupt hat frei nach dem Motto Item Abuse allerlei Sonderflächen und -Funktionen des Videospielklassikers in wahrer Verschwendung verwendet, um eigentlich unmögliche Designs zu erschaffen. Doch irgendwie hat er dann doch seine eigene Kreation bezwungen. Nachahmung dürfte in finstersten Depressionen enden. Anschauen ist dagegen recht risikofrei.

„Finally, after the introduction to the first level back in 2009, the Item Abuse series comes to a close with the release of Item Abuse 3! The final episode was due to the product of 3 years of on-and-off work, with the approximately 40% of the past 2 months being dedicated solely to this project. And after furiously being frustrated at even beating my own level, the hardest Super Mario World level ever is complete.“

This is a tool-assisted speedrun (TAS). A tool-assisted speedrun is a speedrun that is made with use of tools. Tools are features that help the playing that are not available in regular playing. Common examples of tools: slow motion, pause, and frame advance (never letting the game to go too fast to handle); precise timer (a frame-by-frame counter of movie length, that helps comparing different paths); re-recording (ability to undo unwanted actions and retry); hex-editing (copying and editing of input stream segments); autofire (Also called “turbo”, as found in some game controllers. Automatically repeating pressing of a button).

Hier auch noch einmal der Vorgänger – Item Abuse 2:

/// via: laughingsquid

3 Kommentare

  1. Chris says

    Bei dem was da alles auf einmal abgeht, muss das wohl ein ADHS-kranker autistischer Japaner auf LSD sein. :-x

  2. Pingback: Das allerschwerste Super Mario-Level - Pit of Panga | LangweileDich.net

  3. Pingback: [Friday Fun] Super Mario Speedrun – Das mit Abstand schwerste Level seit es Super Mario gibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5153 Tagen.